Back to top

Auftakt zum Revolutionsjubiläum

Kabinettausstellung im Stadtmuseum
Ausstellungen
Eine gesellige Männerrunde, die teilweise stehen und sitzen
Die Kabinettausstellung im Stadtmuseum Rastatt setzt sich mit dieser spannenden Rolle der Wirtshäuser zu Beginn der Badischen Revolution 1848 auseinander. Sie versteht sich als kleines, historisches Schlaglicht und als Auftakt zum 175jährigen Jubiläum der Badischen Revolution in Rastatt, das 2024 mit einem großen Festjahr mit zahlreichen Veranstaltungen begangen wird. Sie ist zugleich ein kleiner Vorgeschmack auf eine große Sonderausstellung zur Badischen Revolution, die ab Mitte Mai 2024 im Stadtmuseum zu sehen sein wird.
Diese Ausstellung wird angeboten in
Deutsch

Museum details

Adresse
Herrenstraße 11
76437
Rastatt
+49 7222 972 84 01
Daten

48.857895, 8.204026

Museumsleiterin Iris Baumgärtner und Stadtarchivar Oliver Fieg präsentieren „Beiträge zur Stadtgeschichte Rastatts“ von Wolfgang Reiß. R. Wollenschneider
-
Ein Fundus an Stadtgeschichte:

Es ist das älteste Museum Rastatts. Von der barocken Stadtgründung im ausgehenden 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart zeigt es über 200 Jahre Stadtgeschichte. Im vergangenen Jahr feierten das Rastatter ...

Veranstaltung
Eintrittsbereich der Ausstellung mit Blick in den Raum
-
Neue Entgelte bei den Städtischen Museen ab dem 1. Januar und erster Freitag im Monat künftig frei

Ab dem 1. Januar 2024 gelten für die Städtischen Museen Rastatt neue Eintrittspreise: Künftig zahlen Erwachsene für den Eintritt im Stadtmuseum, in der Städtischen Galerie, in der Historischen ...

Veranstaltung