Back to top

Bild des Monats

Jeden ersten Dienstag im Monat Bildbetrachtung eines Werks aus der Sammlung
Veranstaltungen
Bild des Monats
In monatlichem Turnus steht ein ausgewähltes Werk aus der Sammlung im Mittelpunkt. Jeden ersten Dienstag im Monat findet dazu eine öffentliche Mittagsführung statt, welche eine intensive Auseinandersetzung mit einer künstlerischen Position ermöglicht.

Mit Kunsthistorikerinnen Astrid Näff oder Brigitte Haas
Sprache: Deutsch

Eintritt + CHF 5.00 / Person
Diese Veranstaltung wird angeboten in
Deutsch

Museum details

Adresse
Aargauerplatz
5001
Aarau
+41 62 835 23 30
Tarif
Kostenpflichtig
0
CHF
Tarif nur für InhaberInnen des Museums-PASS-Musées.
Daten
Am 02. April 2024
Dienstag: 12:15-12:45
Am 07. Mai 2024
Dienstag: 12:15-12:45

47.390497, 8.045279

Augusto Giacometti (Stampa 1877 - 1947 Zürich), Selbstbildnis, 1910 Öl auf Leinwand, 35.2 × 26 cm Schlesisches Landesmuseum, Opava Foto: Luděk Wünsch
Aarau
Augusto Giacometti. Freiheit | Auftrag

Die Ausstellung legt das Spannungsfeld offen, in dem sich der Künstler und Kulturpolitiker zeitlebens produktiv bewegte.

Ausstellung
Nicolas Faure (*1949), Der Aleschgletscher, 1989 Aargauer Kunsthaus Mit Genehmigung des Künstlers © Nicolas Faure und Fotostiftung Schweiz
Aarau
Schau, wie der Gletscher schwindet.

Der Sammlungsfokus geht dem thematischen Schwerpunkt Berge und Gletscher als Motiv in der Kunst auf die Spur.

Ausstellung
Hugo Suter, Steg zum Rembrandtgrund, 1985 Aargauer Kunsthaus Aarau © Nachlass Hugo Suter
Aarau
Hugo Suter. Sammlung im Fokus

Der Fokus zeigt eine Auswahl von Papierarbeiten, Wandreliefs, Installationen und Objekten aus den Jahren 1970 bis 2000 von Hugo Suter.

Ausstellung
Anne Loch (1946–2014), Ohne Titel (AL 1422), 2010 Aargauer Kunsthaus © Nachlass Anne Loch
Aarau
Sammlung 24. Kunst aus der Schweiz vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart

Schlüsselwerke, Neuzugänge und selten oder noch nie ausgestellte Arbeiten im Dialog.

Ausstellung
Pauline Julier (*1981), Follow the Water, 2023 Mit Genehmigung der Künstlerin © Pauline Julier, Clément Postec
Aarau
Pauline Julier. A Single Universe

Die Ausstellung bietet einen Überblick über das Schaffen der Schweizer Künstlerin und Filmemacherin.

Ausstellung
Max Matter (*1941), Schloss Chillon, 1968 Aargauer Kunsthaus / Schenkung aus dem Nachlass Robert Beeli Mit Genehmigung des Künstlers © Max Matter Foto: ullmann.photography
Aarau
Re-MIX

Ein Projekt von Fantoche, Internationales Festival für Animationsfilm, und dem Aargauer Kunsthaus.

Ausstellung
Johannes Robert Schürch (1895–1941), Judas, 1925 Aargauer Kunsthaus / Schenkung der Sophie und Karl Binding-Stiftung © Erica Ebinger-Leutwyler Stiftung
Aarau
Johannes Robert Schürch. Alle sehen

Die Ausstellung würdigt die Diversität des Schaffens und schärft den Blick für die Themen, die den Künstler auf seiner Suche nach dem Wahren und Absoluten inspirierten und prägten.

Ausstellung