Back to top

HfG-Archiv Ulm

Kunst
Geschichte und Tradition
Ulm
Deutschland
Die Hochschule für Gestaltung (HfG), 1953 von Inge Scholl, Otl Aicher und Max Bill gegründet, schrieb bis zu ihrem frühen Ende 1968 internationale Designgeschichte. Bis heute sind die Errungenschaften dieser Institution von grundlegender Bedeutung für die Ausbildung und Arbeit von Gestaltern und Designern sowie für die Forschung weltweit. Mit der Ausstellung „Von der Stunde Null bis 1968“ sowie Sonderausstellungen lässt sich die wechselvolle Geschichte der HfG am Originalschauplatz erleben.
Pressefoto HfG-Archiv_Von der Stunde Null bis 1968_Foto Jens Kramer (3).jpg
Öffnungszeiten
Adresse
HfG-Archiv Ulm
Am Hochsträß 8
89081
Ulm
Deutschland
+49 731 161 4370

48.381566891565, 9.9485070807037