Back to top

Grande Saline

UNESCO World Heritage
Grande Saline et Musée du Sel
Grande Saline et Musée du Sel
Grande Saline et Musée du Sel
Die Grande Saline war mehr als 1.200 Jahre lang in Gebrauch, vom 8. Jahrhundert bis 1962. Diese einzigartige Stätte, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, ist auch eine der ältesten Fabriken Frankreichs. Sie ist sehr gut erhalten und erklärt den Besuchern die Salzgewinnung dank der erhaltenen technischen Elemente. In der unterirdischen Galerie, die im 13. Jahrhundert zum Schutz des Salzes, dem so genannten weißen Gold, gebaut wurde, entdecken die Besucher eine noch funktionierende hydraulische Pumpe aus dem 19. Jahrhundert. Diese beeindruckende Galerie gleicht eher einer Kathedrale als einer Fabrik... Im Verdampfungsraum entdecken Sie dann die harten Arbeitsbedingungen der Salzarbeiter, die das Salz in einer stickigen Atmosphäre sammelten: die Werkzeuge, die Salzwagen und die Verdampfungspfanne, die letzte in Frankreich, erinnern an diese harte Arbeit.

Adresse

Grande Saline

3 Place des Salines
39110
Salins-les-Bains
Frankreich
+33 3 84 73 10 92
Öffnungszeiten
Montag - Sonntag: 9:30-18:00
Montag - Sonntag: 10:00-12:00, 14:00-17:30 ,
Montag - Sonntag: 10:00-12:00, 14:00-17:30 ,
Montag - Sonntag: 9:30-19:00
Montag - Freitag: 14:00-17:30
Samstag - Sonntag: 10:00-12:00, 14:00-17:30 ,
Montag - Sonntag: 10:00-12:00, 14:00-17:30 ,
Montag - Sonntag: 9:30-18:00
Montag - Sonntag: 9:30-19:00
Montag - Sonntag: 9:30-18:00

Geschlossene Tage

46.937077, 5.87681

Affiche de l'exposition Terre de Sels
Salins-les-Bains
Terre de Sels (Land der Salze)

Vom 30. September 2023 bis zum 30. April 2024 zeigt die Grande Saline eine neue Sonderausstellung, die die regionalen Salinen vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis zu ihrer Schließung Ende der 1960er ...

Ausstellung