Geborgen aus dem Untergrund

Aquamanile (Handwaschgefäss) in Form eines Hundes oder Löwen, Spätmittelalter. Foto ABBS, Philippe Saurbeck
Diese Ausstellung wird angeboten in
Deutsch
Archäologische Funde aus dem Zentrum Basels
Wie kommt ein 400 kg schwerer Baustein eines römischen Monumentalbaus unter die Freie Strasse, was verraten ein Handwaschgefäss, Lederreste und eine Gussform über Leben und Handwerk im mittelalterlichen Basel? Diese und weitere spektakuläre Funde aus zwei Jahrtausenden stammen aus aktuellen und früheren Ausgrabungen und erzählen die Geschichte des Stadtzentrums. Sie beleuchten die Entstehung und Veränderungen des Marktplatzes, seiner angrenzenden Strassen und Gassen und zeugen von einem verheerenden Quartierbrand. Sie werden erstmals in dieser Ausstellung gezeigt, die in Kooperation mit der Archäologischen Bodenforschung Basel-Stadt entstanden ist.
Adresse
Unterer Rheinweg 26
4058
Basel
+41 61 267 66 25
Daten
Zusätzliche Informationen
Veranstaltungen in diesem Museum
Foto Gian Casper Bott
Veranstaltung

Mittwoch, 7. August 2024, 14.30 Uhr Treffpunkt: Museumseingang Der tapfere Ritter und sein Pferd begegnen dem unheimlichen Lindwurm. Vom Basler Münster sind beide Steinfiguren vor dem Regen ins Museum ...

Ofenkacheln, ein Aquamanile und zahlreiche weitere Tongefässe, die typisch für das 14. Jh. sind, stammen aus dem Brandschutt eines Kellers am Marktplatz. Foto: ABBS, 2023
Veranstaltung

Mittwoch, 14. August 2024, 13 Uhr Klosterküche Referent: Johann Savary, Ausgrabungsleiter Freie Strasse und Marktplatz, Archäologische Bodenforschung Basel-Stadt In stimmungsvoller Atmosphäre, zu ...

Basel komponiert
Veranstaltung

Mittwoch, 28. August 2024, 19.30 Uhr Grosses Refektorium Konzert mit Kelsey Maiorano (Oboe), Gunta Abele (Violoncello) und Cornelia Lenzin (Klavier) Dieses Konzert ist einerseits eine Hommage an die ...

Aquamanile in Form eines Hundes oder Löwen, Spätmittelalter. Archäologische Bodenforschung Basel-Stadt, Inv.nr. 2022/3.132, Foto: Walter Derungs
Veranstaltung

Mittwoch, 22. Mai 2024, 14.30 Uhr Samstag, 15. Juni 2024, 14.30 Uhr Mittwoch, 28. August 2024, 14.30 Uhr Samstag, 21. September 2024, 14.30 Uhr Mittwoch, 16. Oktober 2024, 14.30 Uhr Sonntag, 8 ...

Foto Mark Niedermann
Veranstaltung

Mittagskonzerte jeweils am 1. Mittwoch des Monats, 13 bis 14 Uhr Eintritt frei, Kollekte zugunsten der Musiker:innen 7. Februar 2024: Mikołaj Woźniak (Polen) 6. März 2024: Laura Mota Pello (Spanien) 8 ...

Foto Gian Casper Bott
Veranstaltung

Mittwoch, 4. September 2024, 14.30 Uhr Nirgends in Basel ist eine höhere Verdichtung skulpturaler Werke im städtischen Raum zu beobachten als im zentralen Quartier von Blumenrain, Schifflände und ...

Ofenkacheln, ein Aquamanile und zahlreiche weitere Tongefässe, die typisch für das 14. Jh. sind, stammen aus dem Brandschutt eines Kellers am Marktplatz. Foto: ABBS, 2023
Veranstaltung

Mittwoch, 11. September 2024, 13 Uhr Klosterküche Referent: Johann Savary, Ausgrabungsleiter Freie Strasse und Marktplatz, Archäologische Bodenforschung Basel-Stadt In stimmungsvoller Atmosphäre, zu ...

Trio Fontane
Veranstaltung

Mittwoch, 11. September 2024, 19.30 Uhr Grosses Refektorium Konzert mit dem Trio Fontane: Noëlle Grüebler (Violine), Jonas Kreienbühl (Violoncello) und Andrea Wiesli (Klavier) Seit mehr als einem ...

Aquamanile in Form eines Hundes oder Löwen, Spätmittelalter. Archäologische Bodenforschung Basel-Stadt, Inv.nr. 2022/3.132, Foto: Walter Derungs
Veranstaltung

Mittwoch, 22. Mai 2024, 14.30 Uhr Samstag, 15. Juni 2024, 14.30 Uhr Mittwoch, 28. August 2024, 14.30 Uhr Samstag, 21. September 2024, 14.30 Uhr Mittwoch, 16. Oktober 2024, 14.30 Uhr Sonntag, 8 ...

Foto Bruno Thüring
Veranstaltung

Führungsreihe: Das «Who is Who» am Basler Münster: Heiligen-Darstellungen im Museum Kleines Klingental Wer waren die Menschen, die im Mittelalter am Basler Münster dargestellt worden sind und welche ...

Foto Roland Lardon
Veranstaltung

Sonntag, 29. September 2024 Sonntag, 27. Oktober 2024 Sonntag, 17. November 2024 jeweils 14–17 Uhr Die romanischen und gotischen Münsterfiguren im Museum Kleines Klingental werden analytisch und ...

Foto Mark Niedermann
Veranstaltung

Mittagskonzerte jeweils am 1. Mittwoch des Monats, 13 bis 14 Uhr Eintritt frei, Kollekte zugunsten der Musiker:innen 7. Februar 2024: Mikołaj Woźniak (Polen) 6. März 2024: Laura Mota Pello (Spanien) 8 ...

Aquamanile in Form eines Hundes oder Löwen, Spätmittelalter. Archäologische Bodenforschung Basel-Stadt, Inv.nr. 2022/3.132, Foto: ABBS, Philippe Saurbeck
Veranstaltung

Sonntag, 6. Oktober und 13. Oktober 2024, jeweils 14–16 Uhr Treffpunkt: Museumseingang In der Sonderausstellung «Geborgen aus dem Untergrund» werden Aspekte von Archäologie vermittelt und die Kinder ...

Aquamanile in Form eines Hundes oder Löwen, Spätmittelalter. Archäologische Bodenforschung Basel-Stadt, Inv.nr. 2022/3.132, Foto: ABBS, Philippe Saurbeck
Veranstaltung

Sonntag, 6. Oktober und 13. Oktober 2024, jeweils 14–16 Uhr Treffpunkt: Museumseingang In der Sonderausstellung «Geborgen aus dem Untergrund» werden Aspekte von Archäologie vermittelt und die Kinder ...

Aquamanile in Form eines Hundes oder Löwen, Spätmittelalter. Archäologische Bodenforschung Basel-Stadt, Inv.nr. 2022/3.132, Foto: Walter Derungs
Veranstaltung

Mittwoch, 22. Mai 2024, 14.30 Uhr Samstag, 15. Juni 2024, 14.30 Uhr Mittwoch, 28. August 2024, 14.30 Uhr Samstag, 21. September 2024, 14.30 Uhr Mittwoch, 16. Oktober 2024, 14.30 Uhr Sonntag, 8 ...

Foto Roland Lardon
Veranstaltung

Sonntag, 29. September 2024 Sonntag, 27. Oktober 2024 Sonntag, 17. November 2024 jeweils 14–17 Uhr Die romanischen und gotischen Münsterfiguren im Museum Kleines Klingental werden analytisch und ...

Ofenkacheln, ein Aquamanile und zahlreiche weitere Tongefässe, die typisch für das 14. Jh. sind, stammen aus dem Brandschutt eines Kellers am Marktplatz. Foto: ABBS, 2023
Veranstaltung

Mittwoch, 30. Oktober 2024, 13 Uhr Klosterküche Referent: Martin Möhle, Kunstdenkmäler-Autor, Kantonale Denkmalpflege Basel-Stadt In stimmungsvoller Atmosphäre, zu Kaffee oder Tee, werfen Expertinnen ...

Frauenkloster Klingental Basel 1256–1529, 2000, Filmstill
Veranstaltung

Mittwoch, 30. Oktober 2024, 18.15 Uhr Grosses Refektorium Nach der Vollendung des Klostermodells 1998 durch Stephan Tramèr regte der Produktionsleiter der Basilea Film AG, Matthias Vergeat, an, einen ...

Foto Flavio Karrer
Veranstaltung

Von und mit Satu Blanc, Historikerin und Schauspielerin Wieder einmal ist Anna spät dran. Unbemerkt will sie sich in die Küche schleichen. Aber statt der Pförtnerin stehen seltsam gekleidete Leute vor ...

Foto Mark Niedermann
Veranstaltung

Mittagskonzerte jeweils am 1. Mittwoch des Monats, 13 bis 14 Uhr Eintritt frei, Kollekte zugunsten der Musiker:innen 7. Februar 2024: Mikołaj Woźniak (Polen) 6. März 2024: Laura Mota Pello (Spanien) 8 ...

Foto Flavio Karrer
Veranstaltung

Von und mit Satu Blanc, Historikerin und Schauspielerin Wieder einmal ist Anna spät dran. Unbemerkt will sie sich in die Küche schleichen. Aber statt der Pförtnerin stehen seltsam gekleidete Leute vor ...

Foto Peter Schulthess
Veranstaltung

Mittwoch, 13. November 2024, 10 bis 12 Uhr Treffpunkt: Museumseingang 1274, vor exakt 750 Jahren, wurde das Kloster Klingental hier am damals äussersten Zipfel von Kleinbasel gegründet und zwölf ...

Foto Roland Lardon
Veranstaltung

Sonntag, 29. September 2024 Sonntag, 27. Oktober 2024 Sonntag, 17. November 2024 jeweils 14–17 Uhr Die romanischen und gotischen Münsterfiguren im Museum Kleines Klingental werden analytisch und ...

Foto Corridors of Peace, Dornach
Veranstaltung

Sonntag, 17. November 2024, 11 Uhr Grosses Refektorium Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert und György Kurtág Kollekte zugunsten des Projekts von Mädchen und Frauen im Tschad von ...

Die künstlerische Leitung von monuments musicaux, v.l.n.r.: Jakob Pilgram, Mischa Sutter, Lea Boesch und Manuel Oswald. Foto Franziska Strauss
Veranstaltung
-

22. bis 24. November 2024 Museum Kleines Klingental Die Kammermusiktage monuments musicaux präsentieren ein Wochenende mit mehreren Konzerten, die sich mit der aktuellen Sonderausstellung im Museum ...

Ofenkacheln, ein Aquamanile und zahlreiche weitere Tongefässe, die typisch für das 14. Jh. sind, stammen aus dem Brandschutt eines Kellers am Marktplatz. Foto: ABBS, 2023
Veranstaltung

Mittwoch, 27. November 2024, 13 Uhr Klosterküche Referent: Philippe Rentzel, Geoarchäologe, Universität Basel In stimmungsvoller Atmosphäre, zu Kaffee oder Tee, werfen Expertinnen und Experten ...

Foto Mark Niedermann
Veranstaltung

Mittagskonzerte jeweils am 1. Mittwoch des Monats, 13 bis 14 Uhr Eintritt frei, Kollekte zugunsten der Musiker:innen 7. Februar 2024: Mikołaj Woźniak (Polen) 6. März 2024: Laura Mota Pello (Spanien) 8 ...

Die römische Spolie, die an der Freien Strasse zutage kam, zierte einst das Gesims eines antiken Grossbaus in Augusta Raurica. Foto: ABBS, Philippe Saurbeck, 2022
Veranstaltung

Sonntag, 8. Dezember 2024, 14 Uhr Treffpunkt: Marktplatz, vor dem Rathaus Stadtführung im Rahmen der Ausstellung «Geborgen aus dem Untergrund. Archäologische Funde aus dem Zentrum Basels» Führung ...

Aquamanile in Form eines Hundes oder Löwen, Spätmittelalter. Archäologische Bodenforschung Basel-Stadt, Inv.nr. 2022/3.132, Foto: Walter Derungs
Veranstaltung

Mittwoch, 22. Mai 2024, 14.30 Uhr Samstag, 15. Juni 2024, 14.30 Uhr Mittwoch, 28. August 2024, 14.30 Uhr Samstag, 21. September 2024, 14.30 Uhr Mittwoch, 16. Oktober 2024, 14.30 Uhr Sonntag, 8 ...

Ofenkacheln, ein Aquamanile und zahlreiche weitere Tongefässe, die typisch für das 14. Jh. sind, stammen aus dem Brandschutt eines Kellers am Marktplatz. Foto: ABBS, 2023
Veranstaltung

Mittwoch, 11. Dezember 2024, 13 Uhr Klosterküche Referenten: Frank Löbbecke, Leiter Bauforschung, Kantonale Denkmalpflege Basel-Stadt und Claudia Moddelmog, Historikerin In stimmungsvoller Atmosphäre ...

Ofenkacheln, ein Aquamanile und zahlreiche weitere Tongefässe, die typisch für das 14. Jh. sind, stammen aus dem Brandschutt eines Kellers am Marktplatz. Foto: ABBS, 2023
Veranstaltung

Mittwoch, 29. Januar 2025, 13 Uhr Klosterküche Referenten: Sven Billo, Projektleiter Mittelalter, Archäologische Bodenforschung Basel-Stadt und Annina Freitag, Archäologin In stimmungsvoller ...

Ofenkacheln, ein Aquamanile und zahlreiche weitere Tongefässe, die typisch für das 14. Jh. sind, stammen aus dem Brandschutt eines Kellers am Marktplatz. Foto: ABBS, 2023
Veranstaltung

Mittwoch, 5. Februar 2025, 13 Uhr Klosterküche Referentinnen: Sabine Deschler-Erb, Leiterin Archäozoologie, IPNA, Universität Basel und Barbara Stopp, wissenschaftliche Mitarbeiterin / Lehrbeauftragte ...

Aquamanile in Form eines Hundes oder Löwen, Spätmittelalter. Archäologische Bodenforschung Basel-Stadt, Inv.nr. 2022/3.132, Foto: Walter Derungs
Veranstaltung

Mittwoch, 22. Mai 2024, 14.30 Uhr Samstag, 15. Juni 2024, 14.30 Uhr Mittwoch, 28. August 2024, 14.30 Uhr Samstag, 21. September 2024, 14.30 Uhr Mittwoch, 16. Oktober 2024, 14.30 Uhr Sonntag, 8 ...

Ofenkacheln, ein Aquamanile und zahlreiche weitere Tongefässe, die typisch für das 14. Jh. sind, stammen aus dem Brandschutt eines Kellers am Marktplatz. Foto: ABBS, 2023
Veranstaltung

Mittwoch, 5. März 2025, 13 Uhr Klosterküche Referent: Elias Flatscher, Oberassistent für Mittelalterarchäologie, Universität Zürich In stimmungsvoller Atmosphäre, zu Kaffee oder Tee, werfen ...

Aquamanile in Form eines Hundes oder Löwen, Spätmittelalter. Archäologische Bodenforschung Basel-Stadt, Inv.nr. 2022/3.132, Foto: Walter Derungs
Veranstaltung

Mittwoch, 22. Mai 2024, 14.30 Uhr Samstag, 15. Juni 2024, 14.30 Uhr Mittwoch, 28. August 2024, 14.30 Uhr Samstag, 21. September 2024, 14.30 Uhr Mittwoch, 16. Oktober 2024, 14.30 Uhr Sonntag, 8 ...