Back to top

monuments musicaux: Thematische Kammermusiktage

Im Spiegel der Ausstellung «Die geträumte Stadt»
Veranstaltungen
Am 19/11/2021
Am 20/11/2021
Am 21/11/2021
Freitag, 19. November 2021
Treffpunkt: Museum Kleines Klingental

Die Kammermusiktage monuments musicaux präsentieren jeweils im November ein Wochenende mit mehreren Konzerten, die sich mit der aktuellen Sonderausstellung im Museum Kleines Klingental auseinandersetzen. Der Name «monuments musicaux» – kurz momu – ist dabei Programm: Architektur und Musik sollen sich befruchten und zu neuen Konzertformen führen.

Die Sonderausstellung des Museums widmet sich 2021 Visionen und Träumen von Architekten und Stadtplanern. Unter dem Titel «Die geträumte Stadt» versammelt sie Modelle und Pläne, Hirngespinste, aber auch durchdachte Alternativen zur Stadt Basel, wie wir sie heute kennen. Manches regt zum Nachdenken an, manches zum Schmunzeln oder Kopfschütteln, doch nichts lässt die eigene Fantasie kalt. Auch das momu-Team sucht nach den Träumen und Visionen, welche die Welt der Musik umtreiben. Ist denn eine Komposition von Grund auf geplant und geordnet oder entspringt sie dem fantasierenden und improvisierenden Geist ihres Schöpfers? Wie wichtig ist der Zufall bei ihrer Aufführung? Wie und wo offenbaren sich Träume, Wünsche und Sehnsüchte in der Musik? Und findet sich ein musikalisches Pendant zur Utopie in der Literatur? Wir laden Sie ein, mit uns gemeinsam diesen Fragen auf den Grund zu gehen.

Tipp:
Gegen Abgabe des momu-Tickets erhalten Sie einen kostenlosen Eintritt ins Museum Kleines Klingental

Alle Informationen: www.mo-mu.ch
Foto: Franziska Strauss
Kostenpflichtig
40
CHF
Tarif nur für InhaberInnen des Museums-PASS-Musées.
Daten
Am 19/11/2021
Am 20/11/2021
Am 21/11/2021
Adresse
Unterer Rheinweg 26
4058
Basel
+41 61 267 66 25

47.562046, 7.589685