Back to top

Museum für Musikautomaten Seewen

Das klingende Museum
Technik und Industrie
Seewen
Schweiz
---
In Übereinstimmung mit den Richtlinien der eidgenössischen und kantonalen Behörden betreffend Covid-19 ist das Museum ab Dienstag, 2. März 2021, geöffnet, unter Einhaltung der empfohlenen Hygiene- und Verhaltensmassnahmen.
---
Zwischen 1770 und 1910 nahm die Schweiz auf dem Gebiet der mechanischen Musik eine führende Stellung ein. Aus der Uhrenindustrie entwickelte sich vor allem in Genf, Sainte-Croix und im umliegenden Jura eine ganz spezielle Industrie, welche sich auf die Herstellung von Objekten mit klingenden Musikwerken spezialisierte.

Die Musikdosen aus dem Schweizer Jura und die klingenden Schmuck- und Schnupftabakdosen aus Genf gehören zu den Meisterleistungen dieser Zeit. Das Museum für Musikautomaten Seewen SO beherbergt eine der weltweit grössten und bekanntesten Sammlung
Museum für Musikautomaten Seewen - das Museum an einem Sommertag.
Museum für Musikautomaten Seewen - das Foyer mit den drei grossen Orgeln.
Museum für Musikautomaten Seewen - ein Blick in den Salon Bleu.
Geeignet für Familien
Öffnungszeiten
ganzjährig geöffnet
Dienstag - Sonntag: 11:00-18:00
Ab 2. März 2021: Bitte beachten Sie, dass derzeit Führungen nicht erlaubt sind.

Für Gruppen mit exklusiver Führung (auf Voranmeldung) ist ein Besuch des Museums auch ausserhalb der Öffnungszeiten, das heisst vor 11 und nach 18 Uhr (bis 20 Uhr), und auch am Montag, möglich.
Adresse
Museum für Musikautomaten Seewen
Bollhübel 1
4206
Seewen
Schweiz
+41 58 466 78 80

47.440188, 7.662069