Back to top

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

Aussenansicht Barfüsserkirche © Historisches Museum Basel, Foto: Andreas Niemz
Schiff Barfüsserkirche  © Historisches Museum Basel, Foto: Philipp Emmel
Glaubenswelten des Mittelalters © Historisches Museum Basel, Foto: Natascha Jansen
Das Historische Museum Basel gilt mit seinen drei Häusern als das bedeutendste kulturhistorische Museum am Oberrhein. Es sammelt, bewahrt, dokumentiert und erforscht relevante Zeugnisse des kulturellen Erbes für künftige Generationen, vermittelt den Besucherinnen und Besuchern die Geschichte Basels und ist auch ein Ort der Auseinandersetzung mit Gegenwart und Zukunft.
Das Historische Museum Basel in der Barfüsserkirche zeigt seit 1894 ausgewählte Themen zur Geschichte Basels von der Vorgeschichte bis heute. Einen Schwerpunkt aus der Zeit vor der Reformation bilden kirchliche Kunstwerke, unter welchen der Basler Totentanz und der Basler Münsterschatz zu den Highlights gehören. Im Untergeschoss werden unter dem Leitthema «Wege zur Welterkenntnis» die Basler Wirkteppiche mit den Lebens-und Phantasiewelten des Mittelalters, die Sammlungen der Renaissance- und Barockzeit mit der Kunstkammer als Weltmodell sowie das reiche archäologische Erbe der Region gezeigt. Zu den weiteren kulturgeschichtlichen Höhepunkten zählen das Münzkabinett und die Burgunderbeute.
Adresse

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

Barfüsserplatz 7
4051
Basel
Schweiz
+41 61 205 86 00
Öffnungszeiten
ganzjährig geöffnet
Dienstag - Sonntag: 10:00-17:00

Geschlossene Tage

47.554526, 7.589333

HMB
-
Rausch am Abend für Jugendliche - Warum sind Drogen illegal?

Der Konsum von Alkohol und Tabak wird mit dem Sesshaftigkeit der Menschheit in Verbindung gebracht. Heute sind beide Substanzen weitegehend von der Gesellschaft akzeptiert und können legal konsumiert ...

Veranstaltung
HMB
-
Totentanz zu Basel - Einführung zum Totentanz als Auftakt zum Freilichtspektakel auf dem Münsterplatz

Der Basler Totentanz war in ganz Europa bekannt, man musste ihn gesehen haben – das gilt bis heute.

Veranstaltung
HMB
-
Basel Brennt! - Happy Hour

In einer Stadt voller Holz und Feuer herrschte ständig Brandgefahr. Um Brände zu vermeiden und zu löschen, benutzten die Menschen zu jeder Zeit unterschiedliche Mittel - Wasser war immer dabei.

Veranstaltung
HMB
-
Basel Brennt! - Happy Hour

In einer Stadt voller Holz und Feuer herrschte ständig Brandgefahr. Um Brände zu vermeiden und zu löschen, benutzten die Menschen zu jeder Zeit unterschiedliche Mittel - Wasser war immer dabei.

Veranstaltung
HMB
-
Kelten, Römer, Alamannen - Archäologische Spurensuche

Unter unseren Füssen liegen mehrere tausend Jahre Geschichte von Basel. Die Kelten bauten zwei wichtige Siedlungen am Rheinknie, die Römer eroberten den Münsterhügel und gliederten Basel in ihr ...

Veranstaltung
HMB
-
Neue Musik für Basel - Die internationalen Netzwerke des Musiksammlers Lukas Sarasin

Musik war die eigentliche Leidenschaft des Seidenbandfabrikanten Lukas Sarasin (1730-1802). Aus praktisch sämtlichen seinerzeit tonangebenden Musikzentren Europas bezog er Kompositionen. Die Führung ...

Veranstaltung
HMB
-
Wie Schmuck entsteht - Das Atelier von Pierre Fürbringer

Die kleine Ausstellung gibt mit den Entwurfszeichnungen und Halbfabrikaten des Basler Goldschmieds Pierre Fürbringer (1934 - 2017) einen Einblick in die Entstehung seiner Schmuckstücke. Der ...

Veranstaltung
HMB
-
Neue Musik für Basel - Die internationalen Netzwerke des Musiksammlers Lukas Sarasin

Musik war die eigentliche Leidenschaft des Seidenbandfabrikanten Lukas Sarasin (1730-1802). Aus praktisch sämtlichen seinerzeit tonangebenden Musikzentren Europas bezog er Kompositionen. Die Führung ...

Veranstaltung
HMB
-
Basel Brennt! - Happy Hour

In einer Stadt voller Holz und Feuer herrschte ständig Brandgefahr. Um Brände zu vermeiden und zu löschen, benutzten die Menschen zu jeder Zeit unterschiedliche Mittel - Wasser war immer dabei.

Veranstaltung
HMB
-
Wege zur Welterkundung - Entdeckungstour durch die Barfüsserkirche

Planetenbahnen, Kontinente und menschliche Organe weckten die Neugier und führten zu umwälzenden Entdeckungen – auch in Basel.

Veranstaltung
HMB
-
Basel Brennt! - Happy Hour

In einer Stadt voller Holz und Feuer herrschte ständig Brandgefahr. Um Brände zu vermeiden und zu löschen, benutzten die Menschen zu jeder Zeit unterschiedliche Mittel - Wasser war immer dabei.

Veranstaltung
HMB
-
Neue Musik für Basel - Die internationalen Netzwerke des Musicksammlers Lukas Sarasin

Musik war die eigentliche Leidenschaft des Seidenbandfabrikanten Lukas Sarasin (1730-1802). Aus praktisch sämtlichen seinerzeit tonangebenden Musikzentren Europas bezog er Kompositionen. Die Führung ...

Veranstaltung
HMB
-
Basel in der Zeit von Erasmus - Ein Ausstellungsgespräch in Kooperation mit <<Erasmus klingt>>

Basel, 16. Jahrhundert: Das Zentrum des Humanismus, des Buchdrucks und des Verlagswesens. Erasmus, einen Katholiken, zieht es nach Basel. Was hat Erasmus Basel abgesehen von seinen Schriften noch ...

Veranstaltung
HMB
-
Demokratische Führung zur Geschichte der Demokratie - Bestimmen Sie mit!

Die Demokratie ist eine Staatsform, in der die Macht vom Volk ausgeht. Dennoch waren und sind nie alle Menschen eines Gemeinwesens zu Abstimmungen und Wahlen zugelassen. Wer durfte wann mitbestimmen ...

Veranstaltung
HMB
-
ReRenaissance-Basel: Die Bassanos - Hommage an die Blockflöte

Eine einzige Familie beeinflusst die Musikwelt der Renaissance wie keine andere: Von Venedig bis London – die Bassanos stellen Instrumentenbauer, Musiker, Komponisten. Passend dazu wird dieses Konzert ...

Veranstaltung
Schnupftabakdose in Schuhform, 1850, Historisches Museum Basel, © Foto: Philipp Emmel, Historisches Museum Basel
Basel
Rausch – Extase – Rush

Ein Leben ohne Rausch gibt es nicht. Wie kann mit dem Phänomen Rausch umgegangen werden? Begeben Sie sich auf Entdeckungsreise.

Ausstellung
Glaubenswelten des Mittelalters
Basel
Glaubenswelten des Mittelalters

Die Präsentation zeigt mittelalterliche Bildwerke aus Kirchen der Schweiz und des Oberrheins. Eindrucksvolle Skulpturen zeugen von der Verehrung der Heiligen. Damit wird die Allgegenwärtigkeit der ...

Ausstellung
Zeitsprünge – Basler Geschichte in Kürze
Basel
Zeitsprünge

In Basel leben rund 200‘000 Menschen aus 200 Nationen. Die Stadt bildet das Zentrum einer grossen trinationalen Region, deren Geschichte weit zurückreicht. Die Ausstellung «Zeitsprünge» gibt einen ...

Ausstellung
Terrasse vor einem Frauenpavillon in der «Friedmatt», um 1930, Fotoarchiv UPK
Basel
verrückt normal

Die Ausstellung erzählt die Geschichte der Psychiatrie der letzten 150 Jahre. Sie gibt Einblick in Krankengeschichten aus der Basler Klinik, zeigt den Wandel von Diagnosen und Therapiemethoden. Und ...

Ausstellung