Back to top

Stadtmuseum Karlsruhe

Geschichte und Tradition
Karlsruhe
Deutschland
Große und kleine Stadtgeschichte(n) erzählt die Dauerausstellung des Stadtmuseums.

Wie wurde Karlsruhe Großstadt und welche Rolle spielten dabei Migration und Innovation?

Erkunden Sie mit unserem 3-D-Stadtmodell die baulichen Veränderungen von der Residenzstadt

bis 2015 und lernen Sie über Objekte Aspekte des Stadt- und Alltags(er)lebens kennen.

Stöbern Sie im „Gedenkbuch für die Karlsruher Juden“ oder in Dokumentationen der

Fußballbegeisterung von 1910 bis 1928, oder lehnen Sie sich in unserem Filmtheater

der 1950er Jahre zurück, um in die Geschichte der Stadt einzutauchen.

Auch echte Zeugnisse für Mobilität können sich sehen lassen: das originale Drais´sche Zweirad,

das 2017 zweihundert Jahre auf den Speichen haben wird, und der Nachbau eines

Benz-Patent-Motorwagens aus dem Jahr 1885.
Herzliche Einladung auch zu unseren Sonderausstellungen!
Stadtmuseum Karlsruhe
Geeignet für Familien
Öffnungszeiten
ganzjährig geöffnet
Montag: Geschlossen
Dienstag: 10:00-18:00
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: 10:00-19:00
Freitag: 10:00-18:00
Samstag: 14:00-18:00
Sonntag: 11:00-18:00
Geschlossene Tage
Sonntag 06. Januar 2019: geöffnet 11.00-18.00 Uhr
Adresse
Stadtmuseum Karlsruhe
Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais, Karlstraße 10
76133
Karlsruhe
Deutschland
+49 721 13 34 234

49.011263, 8.394956