Museen |

Alle Museen

Stadt und Entfernung / Umkreis

 km

Thema


Anzeigen von Museen und ...

Ausstellungen
Veranstaltungen

Nur Einträge von ... bis ... anzeigen


Staufen im Breisgau

Sibylle Meier, Zürich

Sibylle Meier, Zürich

Staufen im Breisgau Sonderausstellungen, Keramikmuseum Staufen 23.03.2018 - 13.05.2018

Angesichts der täglich aussterbenden Arten hat Sibylle Meier (*1972) eine neue Spezies kreiert. Julie, Olga, August oder Leopold nennt sie ihre Wesen aus einer eigenwilligen Kombination von Organen und Gefäßen, die an Mensch und Tier erinnern. Durch Abstraktion u...

weiterlesen >


Xavier Duroselle, Sahune (Südfrankreich)

Xavier Duroselle, Sahune (Südfrankreich)

Staufen im Breisgau Sonderausstellungen, Keramikmuseum Staufen 18.05.2018 - 01.07.2018

Fasziniert von den großen chinesischen Vorbildern, hat sich Xavier Duroselle (*1962) den Seladon- und Ochsenblutglasuren in ihrer besonderen Farbigkeit und Transparenz verschrieben. Von unverwechselbarem Charakter sind seine dünnwandigen, subtil deformierten und...

weiterlesen >


Mathies Schwarze, Oeschgen/ Schweiz

Staufen im Breisgau Sonderausstellungen, Keramikmuseum Staufen 13.07.2018 - 19.08.2018

Der Töpfer Mathies Schwarze (*1944) sieht sich in der Tradition des alten Handwerks, für das die Fertigkeit des Drehens unverzichtbare Grundlage der Arbeit am keramischen Gefäß ist. Auf der Töpferscheibe lässt er Vasen unter seinen Händen wachsen, fasziniert vom...

weiterlesen >


Antje Scharfe, Berlin

Antje Scharfe, Berlin

Staufen im Breisgau Sonderausstellungen, Keramikmuseum Staufen 24.08.2018 - 07.10.2018

Die Ostberliner Keramikerin Antje Scharfe (*1953), nach der Wende langjährige Professorin des Studiengangs Plastik an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle, hat sich früh vom Gefäß im herkömmlichen Sinne verabschiedet. Ironisch und hintersinnig spielt...

weiterlesen >


Hozana Gomes da Costa, Stuttgart

Hozana Gomes da Costa, Stuttgart

Staufen im Breisgau Sonderausstellungen, Keramikmuseum Staufen 12.10.2018 - 25.11.2018

Die Porzellanschalen von Hozana Gomes da Costa (*1952) weisen eine besondere Harmonie und Leichtigkeit auf. Die frei gedrehten, wohlproportionierten Gefäße sind von vollendeter Gleichmäßigkeit, ihre Rundungen makellos bis hin zum punktgleichen Boden, auf dem die...

weiterlesen >


Frankreich

Strasbourg

Cabinet des Estampes et des Dessins

Cabinet des Estampes et des Dessins

Strasbourg Museum

Die 1890 begründete graphische Sammlung des Cabinet des Estampes et des dessins umfasst heute mehr als 220 000 Werke vom 15. bis zum 20. Jh. und besticht durch die Vielfalt der künstlerischen Genres und Techniken. Die auf das Elsass bezogene Ikonographie, die Sti...

weiterlesen >


Vue extérieure du Musée d'Art moderne et contemporain

Musée d'Art moderne et contemporain

Strasbourg Museum

Das Museum für Moderne und Zeitgenössische Kunst wurde im November 1998 eingeweiht und nimmt seitdem einen herausragenden Platz im Straßburger Kulturleben ein. Sämtliche großen Kunstbewegungen des 20. Jh. sind in der Sammlung vertreten; darüber hinaus bringt sie...

weiterlesen >


Marcel Torso, dépôt de dépôt Fonds national d'art contemporain, Puteaux

Micromégas

Strasbourg Sonderausstellungen, Musée d'Art moderne et contemporain 02.03.2018 - 26.08.2018

Eine Auswahl von Werken aus der zeitgenössischen Sammlung des MAMCS schlägt dem Besucher vor, einen Wechsel des Maßstabs zu erleben. Dabei wird er einmal wie Micromégas, der Riese von Voltaire, oder aber er wird zu einem Liliputaner aus Gullivers Reisen von Jonat...

weiterlesen >


FAILE, Covington (Kentucky), octobre 2014

FAILE

Strasbourg Sonderausstellungen, Musée d'Art moderne et contemporain 05.05.2018 - 26.05.2019

Eine der Grundideen des diesjährigen Jubiläumsprogramms des MAMCS (Museum für moderne und zeitgenössische Kunst Straßburg) besteht darin, die Öffentlichkeit, einschließlich derjenigen, denen Museen fremd sind,  dazu einzuladen, sich auf den Weg ins MAMCS zu mache...

weiterlesen >


Deutschland

Stuttgart

Foto: Gonzalez, © Kunstmuseum Stuttgart

Kunstmuseum Stuttgart

Stuttgart Museum

Im Herzen der Stadt auf dem Schlossplatz gelegen, zieht der beeindruckende Glaskubus des Kunstmuseum Stuttgart seit 2005 die Blicke auf sich. Im Inneren überrascht das Haus mit einem weitläufigen Sammlungsbereich, der sich unterirdisch in einem ehemaligen Tunnels...

weiterlesen >


Ann-Kathrin Müller, Vantage Point, 2014, © Ann-Kathrin Müller

Frischzelle_24: Ann-Kathrin Müller

Stuttgart Sonderausstellungen, Kunstmuseum Stuttgart 07.10.2017 - 07.10.2018

Mit sachlichem Blick und erzählerischem Gespür gestaltet Ann-Kathrin Müller ihre mit einer Analogkamera festgehaltenen Schwarz-Weiß-Aufnahmen. Die jüngste Werkreihe »Szenarien unter freiem Himmel« (2017), die erstmals im Kunstmuseum Stuttgart zu sehen sein wird,...

weiterlesen >


Patrick Angus, Boys Do Fall in Love, 1984, © Douglas Blair Turnbaugh

Patrick Angus

Private Show

Stuttgart Sonderausstellungen, Kunstmuseum Stuttgart 02.12.2017 - 08.04.2018

Er galt als »Toulouse-Lautrec des Times Square«. 1992 an den Folgen einer HIV-Infektion verstorben, spiegelt der amerikanische Maler Patrick Angus in seinen Arbeiten die sexuellen Phantasien der New Yorker Subkultur wieder. Im Dezember 2017 widmet sich das Kunstm...

weiterlesen >


Reinhold Nägele

Chronist der Moderne

Stuttgart Sonderausstellungen, Kunstmuseum Stuttgart 27.01.2018 - 03.06.2018

Reinhold Nägele (Murrhardt 1884 – 1972 Stuttgart) war ausgebildeter Dekorationsmaler und entwickelte als freischaffender Maler und Grafiker einen besonderen Stil, der naturalistische, dokumentarische, aber auch komische und fantastische Elemente aufgreift. Die Au...

weiterlesen >


Fassade

Staatsgalerie Stuttgart

Stuttgart Museum

Die Staatsgalerie Stuttgart gehört mit ihrem reichen Bestand an Meisterwerken vom 14. Jahrhundert bis in die Gegenwart zu den beliebtesten Museen Deutschlands. Der imposante Museumskomplex sowie die Sammlung spiegeln die Verbindung von Tradition und Moderne wider...

weiterlesen >


Der Meister von Meßkirch, Wildensteiner Altar: Madonna mit den vierzehn Heiligen des Zimmernschen Hauses, 1536, Staatsgalerie Stutttgart

Der Meister von Meßkirch

Katholische Pracht in der Reformationszeit

Stuttgart Sonderausstellungen, Staatsgalerie Stuttgart 08.12.2017 - 02.04.2018

Große Landesausstellung 2017 Im Reformationsjahr 2017 widmet die Staatsgalerie dem Meister von Meßkirch erstmals eine umfassende monographische Ausstellung. Der Meister von Meßkirch gehört zu den bedeutendsten deutschen Malern der Frühen Neuzeit. Obschon sich d...

weiterlesen >


Deutschland

Waiblingen

Galerie Stihl Waiblingen

Galerie Stihl Waiblingen

Waiblingen Museum

Die im Mai 2008 eröffnete städtische Galerie Stihl Waiblingen ist ein Ausstellungshaus, das auf Arbeiten auf bzw. aus Papier spezialisiert ist. Drei Wechselausstellungen pro Jahr sollen die Besucher für Zeichnungen und Druckgrafiken, aber auch Medien der Massenko...

weiterlesen >


Luise Duttenhofer, Ludwig Uhland als Advokat, 1817, Scherenschnitt, Marbach, Deutsches Literaturarchiv

Scharf geschnitten. Vom Scherenschnitt zum Papercut

Waiblingen Sonderausstellungen, Galerie Stihl Waiblingen 27.01.2018 - 22.04.2018

Zum Auftakt Ihres 10-jährigen Jubiläums widmet sich die Galerie Stihl Waiblingen dem Scherenschnitt – einer Technik, die wie kaum eine andere das Papier selbst in den Fokus rückt: nicht einfach als Bildträger, sondern als Material, aus dem unmittelbar Formen un...

weiterlesen >


Erté (Romain de Tirtoff), Le Harem Moderne, 1920, Gouache, ELLEKE COLLECTION - ART FASHION © ELLEKE COLLECTION - ART FASHION

Dior, Lacroix, Gaultier. Haute Couture auf Papier

Waiblingen Sonderausstellungen, Galerie Stihl Waiblingen 19.05.2018 - 12.08.2018

Im Sommer 2018 wird es schick in der Galerie Stihl Waiblingen: Die Ausstellung Dior, Lacroix, Gaultier. Haute Couture auf Papier widmet sich der faszinierenden Welt der Modeillustration. In Zeichnungen und Druckgrafiken sind Kreationen von großen Modeschöpfern wi...

weiterlesen >


Deutschland

Waldenbuch

Museum Ritter

Museum Ritter

Sammlung Marli Hoppe-Ritter

Waldenbuch Museum

Am Ortsrand von Waldenbuch, 30 km südlich von Stuttgart, erstreckt sich ein markanter Kalksteinquader. Das von dem Schweizer Architekten Max Dudler entworfene Museum Ritter wurde eigens für die umfangreiche Kunstsammlung von Marli Hoppe-Ritter, der Miteigentümeri...

weiterlesen >


Reiner Seliger, Ohne Titel, 2004

Von Alu bis Zement

Bilder, Plastiken und Objekte

Waldenbuch Sonderausstellungen, Museum Ritter 15.10.2017 - 08.04.2018

Bei der Sammlungspräsentation „Von Alu bis Zement“ begegnen den Besuchern mitunter kunstferne Materialien. Ob aus Aluminium, Farbpigmenten, Filz, Kunststoff, Kreide oder gar aus Zement: Kunst, das ist spätestens in den Sechzigerjahren klar geworden, kann aus sehr...

weiterlesen >



Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo