Bildung für Mädchen

Adelhausen: Kloster – Schulfonds – Stiftung: 1867 – 2017

22.09.2017 - 18.02.2018

In Kooperation mit der Adelhausenstiftung Freiburg. Am 14. November 1867 wurde das Freiburger Dominikanerinnenkloster Adelhausen aufgelöst. Das Vermögen des Klosters floss in eine weltliche Stiftung „zur Ausbildung der weiblichen katholischen Jugend“, den „Schulfonds Adelhausen“, die heutige „Adelhausenstiftung“. In der Ausstellung vermittelt das Museum für Stadtgeschichte Wissenswertes über die Geschichte der Freiburger Dominikanerinnen, über die Klosterbauten, die Schulgebäude und die bis heute anhaltende Arbeit der Stiftung in der Förderung der Ausblidung von Mädchen und Frauen.

Bildung für MädchenBildung für MädchenBildung für Mädchen

Öffnungszeiten

DI-SO 10:00-17:00 Uhr

Adresse

Münsterplatz 30
79098  Freiburg i. Br.
Tel: +49 761 20 12 515
Fax: +49 761 20 12 598
BusMuseumsshop
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo