Back to top

Ekstase

Exhibitions

Ekstase ist eines der ältesten und erstaunlichsten Phänomene der Kulturgeschichte. Die universelle menschliche Lust und das Verlangen nach Hochgefühlen ist der Ausgangspunkt der Ausstellung. Die Rolle und die Darstellung ekstatischer Phänomene in der Kunst der Moderne und der Gegenwart stehen im Mittelpunkt. Anhand einer hochkarätigen Werkauswahl aus dem 20. und 21. Jahrhundert zeigt die ambitionierte Themenausstellung, die gemeinsam mit dem Kunstmuseum Stuttgart entstanden ist, die Intensität und die Ambivalenz von Rauscherfahrungen. Ein zentraler Punkt der spartenübergreifend angelegten Ausstellung ist die Frage nach dem künstlerischem Erkenntnispotential ekstatischer Erlebnisse und dem komplexen wechselseitigen Verhältnis der Kunst zur Droge, zum Tanz, zur Jugendkultur, zur Sexualität und zur Religion.
Ekstase
From
until
Address
Monument im Fruchtland 3
Postfach
3000
Bern
+41 31 359 01 01

46.948892, 7.474098