Back to top

Reisen Sie mit uns ins Baltikum

 stock.adobe.com (c) rh2010Genau wie Charles Perraults schönes Dornröschen sind auch die baltischen Hauptstädte Vilnius (Wilna), Riga und Tallinn in einen jahrhundertelangen, magischen Schlaf gefallen, aus dem sie erst im Jahr 1991 wieder erwachten, auf wundersame Weise unberührt vom Zahn der Zeit und den Verwüstungen des Krieges.

Alle drei Hauptstädte wurden aufgrund ihres außergewöhnlichen und komplementären Kulturerbes (Tallinn als mittelalterliche Stadt, Vilnius mit seinen barocken Bauten und Riga im Jugendstil) auf die Liste des UNESCO Weltkulturerbes gesetzt.

Entdecken Sie auf dieser Reise die unbekannten Schönheiten dieses Teils von Europa, in dem es das Volk geschafft hat, seine so oft bedrohte Identität bis heute zu bewahren.

Programm

HIGHLIGHTS DER REISE

  • Toompea, die mittelalterliche Oberstadt in Tallinn
  • Schloss Kadriorgstock.adobe.com (c) rh2010
  • die Herrenhäuser im Nationalpark Lahemaa
  • die Burgen Sigulda und Turaida
  • Riga: Gebäude im Jugendstil und Altstadt
  • Küste Lettlands
  • Barockschloss Rundale 
  • Vilnius: Gediminas-Turm und Wasserburg Trakai

GENIEßEN SIE

  • Die Schönheit der Naturparks und der Küste
  • die Vollpension inklusiv Getränke außer einem Abendessen
  • ein Mittagessen direkt am Meer
  • die drei baltischen Länder in all ihren Facetten
  • den Charme der Hauptstädte: Vilnius, Riga und Tallinn

REISEKOSTEN

Sonderpreis für Inhaber des Museums-PASS-Musées 1.795 €
Standardtarif 1.945 €
Aufpreis Einzelzimmer 345 €

ZUSÄTZLICHE INFOS UND ANMELDUNG

stock.adobe.com (c) Aliaksei

Das ausführliche Programm, die Vertragsbedingungen und alle Informationen zur Anmeldung finden Sie hier: Die Perlen des Baltikums.

Download: Ausführliches Reiseprogramm (PDF)

Bei Fragen steht Ihnen das Team von Terra Nobilis gerne zur Verfügung: 

Terra Nobilis I Siège
22 rue du général de Castelnau
67000 Strasbourg

Tel: +33 3 88 35 32 14
info@terranobilis.com 

KOMPENSIEREN SIE IHREN PERSÖNLICHEN CO2-FUSSABDRUCK

myclimate Logo

(c) rh2010
(c) rh2010
(c) Aliaksei
Back to Exclusive events