Back to top

Das Flüstern der Nachbarin. Wie Pflanzen kommunizieren

Events
On 02/05/2023
Alle Pflanzen kommunizieren mit Duftstoffen. Sie warnen sich gegenseitig, senden SOS-Signale aus, locken gezielt Nützlinge an und koordinieren sogar ihr Verhalten. Pflanzen lernen aus Erfahrungen und erinnern sich an vergangene Ereignisse. Unter dem Boden bilden sie umfangreiche Netzsysteme aus Wurzeln und Pilzen, über die sie Nährstoffe und Informationen austauschen – ein «Internet der Pflanzengemeinschaften» in ungeahntem Ausmass.
Biologin und Autorin Florianne Koechlin reflektiert mit uns an der «Museumsbar» über diese kommunikativen Lebewesen, über das Beziehungsgeflecht der Natur, in das auch wir als Menschen eingebunden sind – und geht der Frage nach, welche Verantwortung wir den Pflanzen gegenüber haben.

Die Feierabend-Reihe im Museum.BL: eine halbe Stunde in ein Thema eintauchen und anschliessend an der Museumsbar diskutieren.
Zeit: 17.30–18.00 Uhr, Barbetrieb bis 19.30 Uhr
Kosten: freier Eintritt, exkl. Konsumation
Ort: Museum.BL, Zeughausplatz 28, 4410 Liestal

Temporary exhibitions

Koechlin zVg
Free entry with the Museums-PASS-Musées
Dates
On 02/05/2023
Tuesday: 17:30-19:30
Address
Zeughausplatz 28
4410
Liestal
+41 61 552 59 86

47.48512, 7.735471