Back to top

«Sound Garden» mit Baye Magatte Band

Veranstaltungen
Am 24/08/2022
Mit seiner «Baye Magatte Band» erkundet der Musiker Magatte Ndiaye den Mbalax, das populärste Genre senegalesischer Popmusik, singt auf Französisch und Wolof und schreibt Texte, die Grundwerte von Toleranz bis Zusammenhalt ins Zentrum rücken. 1974 im Norden Senegals als Sohn einer Musikerfamilie geboren, wurde Magatte Ndiaye schon im frühesten Kindesalter an Gesang, Tanz und Perkussion herangeführt. Auf seinem aktuellen Album «Kaye Kaye» werden nun traditionelle Perkussion aus verschiedenen Regionen Senegals mit unterschiedlichen Einflüssen aus west- und zentralafrikanischem Pop, karibischer Musik sowie Funk, Jazz und Rock zu einem einzigartigen Sound verwoben. Diese fulminante Mischung bringt die «Baye Magatte Band» für einen Abend in den «Sound Garden» der Fondation Beyeler.

Treffpunkt ist der Pavillon im Park.
Eintritt: Kostenfrei und ohne Voranmeldung

Die Musikreihe findet vom 29. Juni bis zum 31. August 2022 jeden Mittwoch zwischen 18 und 20 Uhr statt.
Malek Fotos@2015
Gratis mit dem Museums-PASS-Musées
Daten
Am 24/08/2022
Mittwoch: 18:00-20:00