Back to top

Papiermaschine in Betrieb

Veranstaltungen
Am 27/05/2022
Die Papiermaschine wurde 1964 von Kämmerer aus Osnabrück gebaut. Es wird für die kommerzielle Produktion von Papieren mit oder ohne Wasserzeichen in Rollen oder in den Formaten A4 und A5 verwendet.
Bunte, gemusterte und dezent gefärbte Papierrollen sind wieder als dekorative Tischläufer mit einer Länge von 3 m im Museumsshop erhältlich. Aber nicht nur die Tische lassen sich damit verschönern: Auch für einen langen Brief mit vielen Worten, als Geschichtenhalter oder gar als Wunschbuch sind die Papierrollen ideal.
Laborpapiermaschine Jahrgang 1963
Dreimeter-Papierrollen
Geeignet für Familien
Gratis mit dem Museums-PASS-Musées
Daten
Am 27/05/2022
Freitag: 13:00-15:30

47.554754, 7.603095