Back to top

Mord im Museum – Ein virtueller Krimiabend im Forum Würth Arlesheim mit Detektiv Ludwig

Veranstaltungen
Ab dem
bis
Detektiv Ludwig wollte dem Forum Würth Arlesheim eigentlich nur schnell einen Besuch abstatten. Mit einer Leiche zwischen den hochkarätigen Kunstwerken hatte er beim besten Willen nicht gerechnet. Jetzt sind seine und Ihre detektivischen Fähigkeiten gefragt. Schnappen Sie sich ein paar Freunde und helfen Sie Ludwig dabei, den Fall aufzuklären!

In diesem virtuellen Spiel sind Sie live dabei, wenn Detektiv Ludwig einen mysteriösen Mord im Forum Würth Arlesheim aufdeckt. Per Zoom-Video stecken Sie selbst mitten drin im spannenden Krimi und helfen dem Ermittler bei der Lösung des Falles.
In dieser Kooperation mit LudwigArts (www.ludwig-arts.ch) erwarten Sie abwechslungsreiche Spieleinlagen, bei denen alle Fans von interaktivem Theater, Point-and-Click-Adventures oder Escape Rooms voll auf ihre Kosten kommen. Ob als kreativer Teamanlass, als Geburtstagsgeschenk oder als Highlight an der nächsten Familienfeier, ein spassiger Abend ist mit dem virtuellen Krimiabend auch für absolute Anfänger garantiert.

Ein Projekt der Würth AG und LudwigArts

Spieldauer: 2.5 Stunden

Tickets: CHF 35.– pro Person / * CHF 25.- mit KulturLegi, Museums-PASS-Musée

Termine:

* Samstag, 20.03.2021, 19.30 Uhr (geschlossene Gruppen)
* Sonntag, 21.03.2021, jeweils 15:30 und 19:30 Uhr

* Samstag, 27.03.2021, 19.30 Uhr (geschlossene Gruppen)
* Sonntag, 28.03.2021, jeweils 15:30 und 19:30 Uhr

* Samstag, 10.04.2021, 19.30 Uhr (geschlossene Gruppen)
* Sonntag, 11.04.2021, jeweils 15:30 und 19:30 Uhr

* Samstag, 17.04.2021, 19.30 Uhr (geschlossene Gruppen)
* Sonntag, 18.04.2021, jeweils 15:30 und 19:30 Uhr

Anmeldung:

1. Melden Sie sich bis Freitag vor dem gewünschten Termin mit Anschrift, Telefonnummer, Teilnehmerzahl und gewünschtem Termin per Mail an arlesheim@forum-wuerth.ch

2. Am Vorabend des Anlasses erhalten Sie den Zoom-Link per E-Mail, welchen Sie den weiteren Teilnehmern zukommen lassen

3. Sie und Ihre Freunde finden sich 15 Minuten vor Spielbeginn in Zoom ein, damit der Spielpass pünktlich beginnen kann

Pro Termin können mehrere Gruppen, insgesamt jedoch höchstens 20 Personen teilnehmen.
Für geschlossene Gruppen (mind. 8 Personen) stehen Termine am Samstagabend des jeweiligen Wochenendes zur Verfügung, welche um 19.30 Uhr stattfinden.
Sollten wir bis Freitagmittag vor dem Termin weniger als 8 Anmeldungen erhalten, behalten wir uns vor, auf die Durchführung zu verzichten.
Der Anlass wird auf Schweizerdeutsch durchgeführt.
Inhalte online verfügbar
Mord im Museum – Ein virtueller Krimiabend im Forum Würth Arlesheim mit Detektiv Ludwig
Geeignet für Familien
Kostenpflichtig
25
CHF
Tarif nur für InhaberInnen des Museums-PASS-Musées.
Daten
Ab dem
bis
Samstag: 19:30-22:00
Sonntag: 15:30-18:00, 19:30-22:00

47.497058, 7.607719