Back to top

[wird verschoben] Der Osterritt

Farbholzschnitte von HAP Grieshaber
Ausstellungen
Ab dem
bis
HAP Grieshaber (1909 – 1981) ist im Bereich Holzschnitt einer der bekanntesten deutschen Künstler des 20. Jahrhunderts. Als gelernter Schriftsetzer setzte er sich früh mit unterschiedlichen Druckverfahren auseinander. Die Themen seines künstlerischen Schaffens reichen von naturalistischen Darstellungen über religiöse und mythologische Themen bis hin zu politischen Fragen. Im April 1963 ritt er mit einem Islandpony von Reutlingen aus über die Hochfläche der Schwäbischen Alb bis zu seinem Geburtsort Rot an der Rot. Er erfüllte sich damit einen lang gehegten Lebenstraum. Nach seiner Reise und auf der Grundlage seines Reisetagebuchs fertigte Grieshaber die prägnante Holzschnittserie „Der Osterritt“ farbenfroh, teilweise aber auch mit sehr reduzierter Bildsprache.
Geeignet für Familien
Ab dem
bis

48.09086, 7.96279