Back to top

New Heads

Förderpreis der HEAD – Genève
Ausstellungen
Ab dem
bis
Für das Kunsthaus-Publikum gibt es Ende Jahr neben dem regionalen Kunstschaffen eine vielversprechend junge Position aus der Westschweiz zu entdecken.

Der im Jahr 2012 gegründete Nachwuchsförderpreis New Heads bietet Künstlerinnen und Künstlern, die den Masterstudiengang Bildende Kunst an der HEAD – Genève absolviert haben, die Möglichkeit, ihre Werke in einem professionellen Kontext auszustellen. Dazu werden zwei Institutionen eingeladen, die Arbeit je einer Hochschulabsolventin oder eines Hochschulabsolventen auszuwählen und zu präsentieren.

2021 gastiert New Heads im Aargauer Kunsthaus. Die prämierten Kunstschaffenden werden im Sommer 2021 bekannt gegeben.

Eine Kooperation mit der HEAD – Genève.
Flora Mottini © HEAD – Genève Foto: Raphaëlle Mueller
Ab dem
bis

47.390497, 8.045279