Back to top

HIDDEN – Verborgene Orte in der Schweiz

Gastausstellung
Ausstellungen
Ab dem
bis
Im Kunstprojekt HIDDEN gehen Kunsthistorikerin Catherine Iselin und Fotograf Kostas Maros der Frage nach, was die Faszination von verborgenen Orten ausmacht. Gemeinsam haben sie 25 ausgewählte Orte in der ganzen Schweiz aufgesucht, welche für die Mehrheit der Menschen unzugänglich oder bisher im Verborgenen geblieben sind. Auf der Suche nach dem ungewöhnlich Gewöhnlichen, dem sonderbar Merkwürdigen und dem vielfältig Einzigartigen sind Fotografien und Texte entstanden, die in einer Ausstellung und der gleichnamigen Publikation mündeten. Die Gastausstellung präsentiert im Forum Würth 21 Werke aus dem Projekt und dazu zwei neue Werke, die verborgene Orte der Würth zeigen.
CAVERN, 2017 HIDDEN – Verborgene Orte in der Schweiz Ein Kunstprojekt von Catherine Iselin und Kostas Maros Kostas Maros © 2019, ProLitteris, Zurich. www.hiddenkunstprojekt.com
Geeignet für Familien
Ab dem
bis

47.497058, 7.607719