Mehr |

Jahresbericht 2017

2017: Der Museums-PASS-Musées erreicht Rekordzahlen

Basel, den 11. April 2018 Der Museums-PASS-Musées erreicht im Jahr 2017 die 50.000-Marke an Passverkäufen, verzeichnet einer Steigerung der Eintritte in die Museen, gewährt eine 20% höhere Rückerstattung an die Mitgliedshäuser und blickt somit auf ein äusserst erfolgreiches Geschäftsjahr zurück.

Seit beinahe 20 Jahren ermöglicht der Museums-PASS-Musées den unbegrenzten Zugang zu 320 Museen in Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Das grenzüberschreitende Projekt begeisterte noch nie so viele Menschen wie im Jahr 2017: über 50.000 Pässe wurden an den Museumskassen verkauft, ein starker Zuwachs der Verkaufszahlen von 11,8% verglichen mit den Vorjahresverkäufen.

Die Begeisterung der 50.000 PassinhaberInnen für das Angebot zeigte sich auch im regen Einsatz des Museums-PASS-Musées: Insgesamt 483.251 Eintritte wurden in den Museen, Schlössern und Gärten des Vereins verzeichnet, was eine Steigerung von 7.2% im Vergleich zum Vorjahr darstellt. Für jeden Eintritt mit dem Museums-PASS-Musées steht den Mitgliedshäusern eine finanzielle Rückerstattung zu. Auch die finanzielle Rückvergütung an die Mitgliedshäuser konnte im Jahr 2017 massiv erhöht werden: Insgesamt wurden über 4.4 Millionen Euro ausgeschüttet, eine Steigerung von 20% verglichen mit dem Jahr 2016.

Auf breites Interesse stiessen auch die Zusatzangebote für die PassinhaberInnen. Zu den zwei mehrtägigen Kulturreisen und den 12 kostenlosen Abendevents, welche eine Führung und ein Aperitif im - für die Öffentlichkeit geschlossenen – Museum beinhalten, wurden 2017 erstmals kulturelle Tagesausflüge angeboten. Ein Reisebus der Firma LK-Tours nahm die Teilnehmer mit über die Landesgrenze und ermöglichte den Einblick in jeweils drei ausgewählte Museen, Museumsführung und kulinarisches Verwöhnprogramm in der Mittagspause inklusive.

Der Verein bedankt sich auch in diesem Jahr bei seinen Hauptsponsoren Endress+Hauser und Helvetia dafür, dass die fruchtbare Zusammenarbeit erfolgreich weitergeführt werden konnte.

Mit einem so erfolgreich abgeschlossenen Jahr blickt der Museums-PASS-Musées voller Ambitionen und Vorfreude in die Zukunft, denn der Verein feiert 2019 sein 20-jähriges Bestehen. Das Jahr 2018 ist somit den Vorbereitungen für Festlichkeiten, Spezialangebote und besondere Überraschungen im Jubiläumsjahr gewidmet.


Medienkontakt

Gilles Meyer
Geschäftsstelle
Viaduktstrasse 12
Postfach
CH-4002 Basel
T (CH:) 061 205 00 42
T (DE): 07621 161 36 34
T (FR): 03 89 33 96 29

Zum Download

PDF Jahresbericht 2017
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo