Museen |

Alle Museen

Stadt und Entfernung / Umkreis

 km

Thema


Anzeigen von Museen und ...

Ausstellungen
Veranstaltungen

Nur Einträge von ... bis ... anzeigen


Karlsruhe

Gerhard Richter, Porträt Johannes Wasmuth, 1966, Städtische Galerie Karlsruhe

Blickkontakt

Gesichter einer Sammlung

Karlsruhe Sonderausstellungen, Städtische Galerie Karlsruhe 28.07.2018 - 04.11.2018

In der Reihe der Sammlungsausstellungen, die sich jedes Jahr einem anderen Thema widmen und ausschließlich Werke aus dem eigenen Besitz und aus der renommierten Kollektion des Kölner Ehepaares Ute und Eberhard Garnatz zeigen, steht dieses Mal das Porträt in Maler...

weiterlesen >


Mit Karl Weysser unterwegs

Karl Weysser

Karlsruhe Sonderausstellungen, Städtische Galerie Karlsruhe 01.08.2018 - 30.03.2019

Die Ausstellung »Mit Karl Weysser unterwegs« zeigt im zweiten Obergeschoss des Museums fünfzig größtenteils kleinformatige Ölstudien und Gemälde Weyssers aus dem Besitz der Städtischen Galerie Karlsruhe. Sie befindet sich in unmittelbarer Nähe zur neu eingerichte...

weiterlesen >


Heinz Pelz, Ohne Titel, 2016, Mischtechnik auf Bütten

Dunst and Trace

Heinz Pelz

Karlsruhe Sonderausstellungen, Städtische Galerie Karlsruhe 21.10.2018 - 03.03.2019

Vor rund zehn Jahren hat Heinz Pelz die Entscheidung getroffen, ausschließlich auf Papier zu arbeiten. Aber ebenso wie seine zuvor entstandenen Malereien Konventionen und Erwartungshaltungen eher unterwanderten als bestätigten, lassen sich die neuen Werke kaum al...

weiterlesen >


Wilhelm Schnarrenberger, Boulevard Montparnasse, 1931, Privatbesitz, © VG Bild-Kunst, Bonn 2018

Paris, Paris! Karlsruher Künstler an der Seine 1850 - 1930

Karlsruhe Sonderausstellungen, Städtische Galerie Karlsruhe 08.12.2018 - 17.03.2019

Spätestens seit Mitte des 19. Jahrhunderts galt Paris als führende Kunstmetropole Europas. Bereits um 1800 strömten viele Kunstschüler in die Stadt an der Seine, um dort die Werke der Alten Meister zu studieren und ihre Kenntnisse in den Ateliers berühmter Maler...

weiterlesen >


PrinzMaxPalais

Stadtmuseum Karlsruhe

Karlsruhe Museum

Große und kleine Stadtgeschichte(n) erzählt die Dauerausstellung des Stadtmuseums. Wie wurde Karlsruhe Großstadt und welche Rolle spielten dabei Migration und Innovation? Erkunden Sie mit unserem 3-D-Stadtmodell die baulichen Veränderungen von der Residenzst...

weiterlesen >


Bewegt euch!

Bewegt euch!

1968 und die Folgen in Karlsruhe

Karlsruhe Sonderausstellungen, Stadtmuseum Karlsruhe 27.04.2018 - 14.10.2018

Studentenproteste, Minirock und Mao-Bibel – das Jahr 1968 ruft starke Bilder wach. Aber was war damals eigentlich in Karlsruhe los? Dieser Frage geht eine große Ausstellung im Stadtmuseum Karlsruhe im Prinz-Max-Palais nach. Viele Zeitzeuginnen und Zeitzeugen komm...

weiterlesen >


Deutschland

Kenzingen

Eingang zur Oberrheinischen Narrenschau

Oberrheinische Narrenschau

Kenzingen Museum

Die Fasnachtszeit beschränkt sich im schwäbisch-alemannischen Raum auf die Zeit zwischen Dreikönig und Aschermittwoch. Wer hat schon Zeit und Musse, sich die bunte Vielfalt der Fasnet im Südwesten der Bundesrepublik in dieser Zeit anzusehen? Erleben Sie die ale...

weiterlesen >


Deutschland

Künzelsau

Aussenansicht Hirschwirtscheuer

Hirschwirtscheuer

Künzelsau Museum

Historisches Kellergewölbe von 1760. Zentrum der Erforschung der barocken Bildhauerfamilie Sommer und Ort zeitgenössischer Kabinettausstellungen der Sammlung Würth. Wahrzeichen: Atlant: Trägerfigur von Johann Andreas Sommer (1716–1776).

weiterlesen >


"Baut Brücken statt Mauern" Malerei von George Finley

"Baut Brücken statt Mauern" Malerei von George Finley

Sammlung Würth und Leihgaben

Künzelsau Sonderausstellungen, Hirschwirtscheuer 15.04.2018 - 07.10.2018

Brücken bauen, Menschen miteinander verbinden – das ist das zentrale Anliegen George Finleys, das sich durch Leben und Werk des in Schwäbisch Hall und St. Andrews, Schottland, lebenden Malers zieht. Anlässlich seines 80. Geburtstages zeigt die Sammlung Würth erst...

weiterlesen >


Deutschland

Landau

Städtische Galerie Villa Streccius

Städtische Galerie Villa Streccius

Landau Museum

Das ehemalige Wohnhaus des königlichen Notars Heinrich Streccius, das 1892 von dem Karlsruher Architekten Prof. Ludwig Levy geplant wurde, ist ein Paradebeispiel für großbürgerliche Privatarchitektur der Gründerzeit. 1935 gelangte es in den Besitz der Stadt Landa...

weiterlesen >


Frankreich

Lautenbach-Zell

Fourmi parasol

Vivarium du Moulin

Auf der Entdeckung der Spinnen und Insekten !

Lautenbach-Zell Museum

Es gibt einen Ort im Elsass, an dem Sie von einer riesigen Gottesanbeterin empfangen werden. In vier Metern Höhe bewacht sie die alte Mehlmühle. Der Müller hat das Anwesen schon lange verlassen. Nun haben es sich rund sechzig verschiedene Insekten- und Spinnenart...

weiterlesen >


Schweiz

Liestal

Kunsthalle Palazzo

Kunsthalle Palazzo

Liestal Museum

Die Kunsthalle Palazzo zeigt wechselnde Ausstellungen mit zeitgenössischer Kunst. Jahresprogramm 2018 Angaben zu den Ausstellungen unter www.palazzo.ch

weiterlesen >


Deutschland

Ludwigshafen

Aussenansicht des Museums

Wilhelm-Hack-Museum

Ludwigshafen Museum

Im Jahre 1971 stiftete der Kölner Kaufmann Wilhelm Hack (1899–1985) seine private Kollektion von alten und modernen Kunstwerken der Stadt Ludwigshafen, die sich daraufhin entschied, ein Museum zu errichten, um diese großartige Schenkung zusammen mit den Werken de...

weiterlesen >


Cornelius Völker, Schwimmer, 1996, Öl auf Leinwand, 150 x 220,7 cm, Wilhelm-Hack-Museum, © VG Bild-Kunst, Bonn 2018

Erzählte Welt.

Geschichten in der Kunst

Ludwigshafen Sonderausstellungen, Wilhelm-Hack-Museum 01.07.2017 - 08.07.2018

Bereits im frühen Christentum wies Papst Gregor der Große der bildenden Kunst die Aufgabe zu, an den Wänden der Kirchen all jenen aus der biblischen Geschichte zu erzählen, die nicht lesen konnten. Seither haben sich die Sujets und die Art, in der sie erzählt wer...

weiterlesen >


Henri de Toulouse-Lautrec, Edmée Lescot, 1893, Lithographie, 43,3 x 32,3 cm, Wilhelm-Hack-Museum

Kabinettstücke: Nachtschwärmer

Ludwigshafen Sonderausstellungen, Wilhelm-Hack-Museum 08.02.2018 - 08.07.2018

Die Großstadt bietet der modernen Gesellschaft neue Erfahrungsräume. In den Abendstunden verwandelt sich ihr Gesicht, wie auch das ihrer Bewohner. In Berlin oder Paris locken zahlreiche Vergnügungsmöglichkeiten – unter anderem das Varieté oder der Zirkus – Nachts...

weiterlesen >


Thomas Scheibitz, Paolo entkleidet Francesca in offener Gegend , 2017, Öl, Vinyl, Pigmentmarker auf Leinwand, 270 x 400 cm, Foto: Gunter Lepkowski, © VG Bild-Kunst, Bonn 2018

Thomas Scheibitz

Ludwigshafen Sonderausstellungen, Wilhelm-Hack-Museum 19.05.2018 - 12.08.2018

Im Zentrum des malerischen als auch des objektbezogenen Werks von Thomas Scheibitz steht die Frage nach einem neuen Verhältnis zwischen Figuration und Abstraktion. Bei der Entscheidung, welches Werk als gemaltes Bild oder als skulpturales Objekt entsteht, lässt s...

weiterlesen >


Deltabeben

Ludwigshafen Sonderausstellungen, Wilhelm-Hack-Museum 01.09.2018 - 21.10.2018

Das Gemeinschaftsprojekt der Städte Ludwigshafen und Mannheim ermöglicht auch dieses Jahr Künstlerinnen und Künstlern aus der Metropolregion Rhein-Neckar sowie aus den Städten Karlsruhe, Mainz und Mosbach, ihre aktuellen Arbeiten in einer auch über die Region hin...

weiterlesen >


Frankreich

Lunéville

Château des Lumières. Crédit photo : G.Berger

Château des Lumières

Lunéville Museum

Das Schloss von Lunéville ist das grösste Schloss im Osten Frankreichs und ein Meisterwerk der klassischen Architektur. Es bietet 2 ha Gebäude mit Flächen von mehr als 21.000 m2. Sein französischer Garten und sein Park bilden einen Bereich von 19 ha im Stadtzentr...

weiterlesen >


Die Enthüllung von 10 Jahren Neuerwerbungen

Die Enthüllung von 10 Jahren Neuerwerbungen

Erscheinen des neuen Ausstellungskatalogs

Lunéville Sonderausstellungen, Château des Lumières 30.09.2017 - 31.12.2018

Am Abend des 2. Januar 2003 verwüstet ein schrecklicher Brand das Schloss von Lunéville, Sitz der letzten Herzöge von Lothringen, und sein Museum.  Fast 600 symbolträchtige Werke fielen den Flammen zum Opfer. Mehr als 10 Jahre nach der Katastrophe ist es Zeit, Bi...

weiterlesen >


LE 20EME ANNIVERSAIRE DU CONSERVATOIRE DES BRODERIES DE LUNEVILLE

Lunéville Sonderausstellungen, Château des Lumières 01.04.2018 - 17.03.2019

Présentation du point de Lunéville et de costumes du XVIIIème

weiterlesen >



Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo
Powered by eZ Publish™ CMS Open Source Web Content Management. Copyright © 1999-2012 eZ Systems AS (except where otherwise noted). All rights reserved.