Museen |

Alle Museen

Stadt und Entfernung / Umkreis

 km

Thema


Anzeigen von Museen und ...

Ausstellungen
Veranstaltungen

Nur Einträge von ... bis ... anzeigen


Durbach

Guido Kucznierz | Voré - Profile in der Kunst am Oberrhein

Durbach Sonderausstellungen, Museum für Aktuelle Kunst - Sammlung Hurrle Durbach 19.07.2018 - 25.11.2018

Guido Kucznierz, geboren 1944 in Breslau, lebt in Karlsruhe, wo er unter anderem bei dem Bildhauer Wilhelm Loth studierte. Seine Zeichnungen zeigen reiche, komplizierte Formen, in denen sich der Betrachter verlieren kann, phantasievoll und rätselhaft, bald großzü...

weiterlesen >


Frankreich

Erstein

Le Musée Würth France

Museum Würth

Erstein Museum

Dieser neue Ort für moderne und zeitgenössische Kunst stellt keine Dauerausstellung vor. Das Museum präsentiert in zwei jährlichen Wechselausstellungen unterschiedliche Aspekte der bedeutenden Sammlung des Unternehmers Reinhold Würth. Neben wichtigen Akzenten im...

weiterlesen >


droits réservés

Hélène de Beauvoir

Künstlerin und engagierte Zeitgenossin

Erstein Sonderausstellungen, Museum Würth 30.01.2018 - 09.09.2018

Die Ausstellung, die sich Hélène de Beauvoir (1910 – 2001) widmet, stellt die verkannte künstlerische Arbeit einer Malerin vor, welche es verstand, die Einflüsse des Kubismus, des Orphismus und des Futurismus in Einklang zu bringen. Der Museumsparcours schildert...

weiterlesen >


Deutschland

Freiburg im Breisgau

Aussenansicht Colombischlössle

Archäologisches Museum Colombischlössle

Freiburg im Breisgau Museum

Das Archäologische Museum im Colombischlössle präsentiert modern gestaltete Ausstellungsräume im historischen Ambiente der neugotischen Villa. Fundstücke aus Südbaden erzählen vom Dasein und Wirken der Menschen von der Steinzeit bis zum Mittelalter. Die archäolo...

weiterlesen >


Glasschale Ihringen am Kaiserstuhl - Foto: M. Schreiner

Eisen - Macht - Reichtum

Kelten am südlichen Oberrhein

Freiburg im Breisgau Sonderausstellungen, Archäologisches Museum Colombischlössle 30.03.2017 - 31.12.2030

Wie hat sich das Leben der Menschen in der Eisenzeit verändert und welche Geschichten erzählen ihre Hinterlassenschaften? Antworten geben international bedeutende archäologische Funde zur Eisenzeit in Südbaden. Die Menschen, die von Griechen und Römern als „Kelt...

weiterlesen >


Rasiermesser mit Stoff umwickelt aus Endingen am Kaiserstuhl, 5. Jh. v. Chr. - Landesamt für Denkmalpflege Ba-Wü/Archäologisches Museum Colombischlössle, Freiburg i.Br.

Versorgt fürs Jenseits?

– Neue Grabfunde aus Baden

Freiburg im Breisgau Sonderausstellungen, Archäologisches Museum Colombischlössle 15.09.2017 - 22.04.2018

Haben Sie schon mal darüber nachgedacht, was Sie gerne mit ins Jenseits nehmen würden? Die Ausstellung im Archäologischen Museum Colombischlössle geht der Frage nach, was Menschen ihren verstorbenen Angehörigen mitgeben – damals und heute. Die gezeigten Grabbe...

weiterlesen >


"Tales & Identities"

Deine Entscheidung – Deine Geschichte. Keltisches und römisches Leben.

Freiburg im Breisgau Sonderausstellungen, Archäologisches Museum Colombischlössle 27.09.2018 - 30.06.2019

Die Ausstellung „Tales & Identities“ ist speziell für Jugendliche konzipiert. Anhand von Geschichten macht sie die Welt der Kelten und Römer lebendig. Als Einstieg dient ein Arrangement von Playmobil-Figuren, welche einen lebendigen Eindruck vom Leben zur Zei...

weiterlesen >


Haus der Graphischen Sammlung, Ansicht Salzstraße, Foto: Rita Eggstein

Haus der Graphischen Sammlung

Freiburg im Breisgau Museum

Die Graphischen Sammlungen des Augustinermuseums und des Museums für Neue Kunst haben seit September 2016 ein neues Zuhause. Der Frankfurter Architekt Christoph Mäckler hat die Pläne entworfen: eine schmale Fassade, die sich harmonisch in das Straßenbild der Salz...

weiterlesen >


Kunstverein Freiburg

Kunstverein Freiburg

Freiburg im Breisgau Museum

Der Kunstverein Freiburg e.V. wurde 1827 gegründet und zählt zu den ältesten Kunstvereinen in Deutschland. Seine Programmgeschichte im 19. und Anfang des 20.Jahrhunderts liest sich wie das „Who’s Who“ der klassischen Moderne und seit 1950 hat sich der Kunstvere...

weiterlesen >


© Städtische Museen Freiburg, Besuch im Museum für Neue Kunst, Foto: Axel Killian

Museum für Neue Kunst

Freiburg im Breisgau Museum

Das Museum ist ein Forum für wichtige künstlerische und gesellschaftliche Debatten, gleichermaßen der Kunst und dem Publikum verpflichtet. Es hinterfragt aktuelle Entwicklungen und eröffnet neue Perspektiven. Dynamik und Wandel sind Programm. In wechselnden Ausst...

weiterlesen >


In guten und in schlechten Zeiten

Wie was bleibt.

Freiburg im Breisgau Sonderausstellungen, Museum für Neue Kunst 14.10.2017 - 08.04.2018

Was kann, soll und muss ein Museum heute leisten? Was erwarten wir von einem Museum? Und was sind seine Aufgaben? Die Ausstellung „In guten und in schlechten Zeiten. Wie was bleibt“ hinterfragt die Rolle des Museums als „Kunstbetrieb“ mit ständig wechselnden Sond...

weiterlesen >


Your North is my South

In Kooperation mit La Kunsthalle - Centre d'art contemporain Mulhouse

Freiburg im Breisgau Sonderausstellungen, Museum für Neue Kunst 28.04.2018 - 07.10.2018

Die internationale Gruppenausstellung „Your North is my South“ rückt zwei Städte in den Mittelpunkt, die auf demselben Breitengrad liegen: Freiburg im Breisgau und das französische Mulhouse. Während sich Freiburg am südlichsten Zipfel Deutschlands befindet, ist M...

weiterlesen >


Deutschland

Gaggenau

Unimog auf dem Außenparcours

Unimog-Museum

Gaggenau Museum

Das Unimog-Museum im schönen Murgtal Seit über einem halben Jahrhundert ist der Unimog ein faszinierender Teil der Nutzfahrzeuggeschichte. Das zeigt sich in vielen Arbeitseinsätzen weltweit – und in einem eigenen Museum. Im badischen Gaggenau, wo der Unimog ü...

weiterlesen >


Sonderausstellung von Mühlen, Talsperren und Kraftwerken - Energiegewinnung im Murgtal

Sonderausstellung von Mühlen, Talsperren und Kraftwerken - Energiegewinnung im Murgtal

Gaggenau Sonderausstellungen, Unimog-Museum 26.11.2017 - 22.04.2018

Vor 99 Jahren ging in Forbach das Murgwerk in Betrieb - das war der Beginn der staatlichen Energieversorgung in Baden. Doch wie und von wem wurde Strom davor produziert? Und welche Energiequellen nutzten die Menschen im Murgtal noch in den letzten 200 Jahren, um...

weiterlesen >


Tischeisenbahnausstellung

Tischeisenbahnausstellung

Gaggenau Sonderausstellungen, Unimog-Museum 03.03.2018 - 04.03.2018

Die Fahrgemeinschaft Tischeisenbahn, eine Gruppe engagierter Sammler, veranstaltet mit dem Unimog-Museum wieder ihre Ausstellung von historischen Modelleisenbahnen. Mit über 30 Ausstellern und bis zu 1.500 Besuchern ist diese Veranstaltung eine der größten und z...

weiterlesen >


Deutschland

Gengenbach

Haus Löwenberg (Foto: Wilfried Beege)

Museum Haus Löwenberg

Gengenbach Museum

Im Herzen von Gengenbach in einem Patrizierhaus des 18. Jahrhunderts bieten wir Ausstellungen und Veranstaltungen besonderer Art. Entdecken Sie wunderbare Schätze in unserem Museumsladen, Schauen und Staunen Sie über unsere Überkopf-Kugelbahn, den Knödelfresse...

weiterlesen >


Passion in Seide und Gold

Passion in Seide und Gold

Die Gengenbacher Passionsteppiche und ihr historisches Umfeld

Gengenbach Sonderausstellungen, Museum Haus Löwenberg 17.03.2018 - 17.06.2018

Gewirkte Wunder Passionsteppiche am Oberrhein

weiterlesen >


Frankreich

Gravelotte

© CG57/ Florent Doncourt

Musée départemental de la Guerre de 1870 et de l'Annexion

Gravelotte Museum

Dieses «Musée de France» widmet sich ausschliesslich der Geschichte des Krieges von 1870 und der Annektierung der Region Elsass-Lothringen (1871-1918). Zu sehen sind Alltagsgegenstände, Kunstwerke und militärische Sammlungen.

weiterlesen >


Deutschland

Güglingen

Rekonstruiertes Mithräum II von Güglingen

Römermuseum Güglingen

Güglingen Museum

Das Römermuseum Güglingen zeigt seit April 2008 mit über 1500 Exponaten auf drei Stockwerken die reiche römische Vergangenheit des Zabergäus, eines Ausläufers des Mittleren Neckarraumes zwischen den Höhenzügen des Strombergs und Heuchelbergs. Im Mittelpunkt steh...

weiterlesen >


Frankreich

Gunsbach

Maison Albert Schweitzer

Maison Albert Schweitzer

Gunsbach Museum

Im Jahr 1928 lieβ Albert Schweitzer dieses Haus in Günsbach, dem Dorf seiner Jugend bauen, um dort zwischen seinen Reisen nach Gabun wohnen zu können. In Lambarene hatte er ein Spital-dorf gegründet und wirkte dort als einer Pioniere humanitärer Medizin. Er wün...

weiterlesen >



Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo
Powered by eZ Publish™ CMS Open Source Web Content Management. Copyright © 1999-2012 eZ Systems AS (except where otherwise noted). All rights reserved.