Aargauer Kunsthaus

Das Aargauer Kunsthaus beherbergt eine der schönsten und umfassendsten öffentlichen Sammlungen von neuerer Schweizer Kunst. Anhand repräsentativer und qualitativ hochstehender Werke kann hier der Weg der Schweizer Kunst vom ausgehenden 18. Jahrhundert bis in die unmittelbare Gegenwart verfolgt werden.

Im Laufe der Geschichte konnten verschiedene Akzente gesetzt werden, die heute das besondere Gesicht der Sammlung prägen. Zu den Höhepunkten der Aargauischen Kunstsammlung zählen im frühen Teil die Werkgruppen der Vorromantiker Caspar Wolf und Johann Heinrich Füssli, im 20. Jahrhundert die frühe Moderne mit Werkgruppen von Ferdinand Hodler, Cuno Amiet und Giovanni Giacometti, des Expressionismus sowie Kollektionen von besonderen Einzelgängern der Schweizer Kunst: Otto Meyer-Amden, René Auberjonois, Louis Soutter, Karl Ballmer.
In jüngster Zeit wurde die Sammlung insbesondere mit Werken der konstruktiven und konkreten Kunst ergänzt: Sophie Taeuber-Arp, Richard Paul Lohse, Camille Graeser, Verena Loewensberg. Einen besonderen Schwerpunkt bildet zudem die vielfältige Sammlung von Kunst der letzten dreissig Jahre.

Aargauer Kunsthaus Aarau von aussen

Sonderausstellungen

Louis Soutter, Vampire, c'est la guerre, 1939

Wild thing

Schweizer Kunst der 1980er-Jahre aus der Sammlung Raguse und dem Aargauer Kunsthaus

02.12.2017 - 15.04.2018

Die Kunst der 1980er-Jahre spiegelt den gesellschaftlichen Aufbruch einer jungen Generation, die energisch nach physischen und denkerischen Freiräumen strebte. Die als «Neue Heftige» oder «Neue Wilde» bezeichnete Str...

weiterlesen >


Philipp Hänger & Marc Hartmann, Peng Peng Peng, 2016, Schutzanzüge, Tusche, Stativ und Querstange, 250 x 60 x 200 cm

Auswahl 17. Aargauer Künstlerinnen und Künstler

Gast: Philipp Hänger und Marc Hartmann

02.12.2017 - 07.01.2018

Ende Jahr gehört die Bühne dem regionalen Kunstschaffen. Die «Auswahl 17» wird in partnerschaftlicher Zusammenarbeit vom Aargauer Kunsthaus und dem Aargauer Kuratorium präsentiert. Sie vereint die neusten Werke von A...

weiterlesen >


Erich Hermès, Musiker, um 1930. Öl auf Leinwand, 56 x 38 cm. Sammlung Peter Suter, Basel

Blinde Passagiere

27.01.2018 - 15.04.2018

Nicht alle Kunstwerke geniessen auf der Reise, die sie aus der Zeit ihrer Entstehung in unsere jeweilige Gegenwart führt, dieselben Privilegien. Während die Werke arrivierter Künstler oben auf Deck für jedermann jede...

weiterlesen >


Cédric Eisenring, Das Meeting, 2016

Cédric Eisenring

Manor Kunstpreis 2018

27.01.2018 - 15.04.2018

Im Zentrum von Cédric Eisenrings Arbeit steht die Frage nach dem Erzählerischen. Er untersucht das narrative Potential von bildnerischen Medien wie Druckgrafik, Zeichnung, Skulptur oder Installation. Häufig greift er...

weiterlesen >


CARAVAN 1/2018

CARAVAN 1/2018

Ausstellungsreihe für junge Kunst

27.01.2018 - 15.04.2018

CARAVAN bietet dem Publikum Begegnungen mit der jungen Schweizer Kunstszene und damit die Gelegenheit, noch nicht etablierte Positionen zu entdecken. Der Name CARAVAN ist Programm: Kunstschaffende bespielen mehrmals...

weiterlesen >


Blumen für die Kunst

Blumen für die Kunst

Florale Interpretationen von Werken aus der Sammlung

06.03.2018 - 11.03.2018

In der Ausstellung Blumen für die Kunst stellen herausragende Schweizer Meisterfloristinnen und -floristen ihre blumigen Kompositionen Kunstwerken aus der Sammlung gegenüber. Ein vielfältiges Vermittlungsprogramm erm...

weiterlesen >


Su-Mei Tse, Nested, 2017 (détail). Courtesy de l’artiste et Edouard Malingue Gallery, Hong Kong. © Photo: Jean-Lou Majerus

Su-Mei Tse

Nested

05.05.2018 - 12.08.2018

In der Einzelausstellung "Nested" im Aargauer Kunsthaus 2018 präsentiert Su-Mei Tse die Früchte ihrer mehrjährigen künstlerischen Tätigkeit. Nach Aufenthalten in unterschiedlichen Ländern, wie Italien und Japan, sind...

weiterlesen >


Thomas Huber

Thomas Huber

13 Grafiken und Multiples

05.05.2018 - 12.08.2018

Mit "Thomas Huber. 130 Grafiken und Multiples" plant das Aargauer Kunsthaus eine Sonderausstellung, die dem grafischen Schaffen des Künstlers Thomas Huber (*1955 in Zürich, lebt und arbeitet in Berlin) gewidmet ist....

weiterlesen >


Francisco Sierra, CARAVAN-Karte, 2009

On the Road

10 Jahre CARAVAN-Ausstellungsreihe für junge Kunst

05.05.2018 - 30.09.2018

Die 2008 lancierte CARAVAN-Ausstellungsreihe für junge Kunst bietet dem Publikum des Aargauer Kunsthauses Begegnungen mit der jungen Schweizer Kunstszene sowie Gelegenheit, noch nicht etablierte Positionen zu entdeck...

weiterlesen >


Öffnungszeiten

DI, MI, FR-SO 10:00-17:00 Uhr,
DO 10:00-20:00 Uhr

an Feiertagen geöffnet 10:00-17:00 Uhr

Adresse

Aargauerplatz
5001  Aarau
Tel: +41 62 835 23 30
BusCafeteriaMuseumsshopRestaurantRollstuhlgängigTelefonZug
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo
Powered by eZ Publish™ CMS Open Source Web Content Management. Copyright © 1999-2012 eZ Systems AS (except where otherwise noted). All rights reserved.