Museen |

Alle Museen

Stadt und Entfernung / Umkreis

 km

Thema


Anzeigen von Museen und ...

Ausstellungen
Veranstaltungen

Nur Einträge von ... bis ... anzeigen


Frankreich

Strasbourg

Cabinet des Estampes et des Dessins

Cabinet des Estampes et des Dessins

Strasbourg Museum

Die 1890 begründete graphische Sammlung des Cabinet des Estampes et des dessins umfasst heute mehr als 220 000 Werke vom 15. bis zum 20. Jh. und besticht durch die Vielfalt der künstlerischen Genres und Techniken. Die auf das Elsass bezogene Ikonographie, die Sti...

weiterlesen >


Vue extérieure du Musée d'Art moderne et contemporain

Musée d'Art moderne et contemporain

Strasbourg Museum

Das Museum für Moderne und Zeitgenössische Kunst wurde im November 1998 eingeweiht und nimmt seitdem einen herausragenden Platz im Straßburger Kulturleben ein. Sämtliche großen Kunstbewegungen des 20. Jh. sind in der Sammlung vertreten; darüber hinaus bringt sie...

weiterlesen >


Richard Deacon, (1949, Bangor (Royaume-Uni)), A Curious Potato, 1992, Eau-forte,

Micromégas

Strasbourg Sonderausstellungen, Musée d'Art moderne et contemporain 02.03.2018 - 26.08.2018

Eine Auswahl von Werken aus der zeitgenössischen Sammlung des MAMCS schlägt dem Besucher vor, einen Wechsel des Maßstabs zu erleben. Dabei wird er einmal wie Micromégas, der Riese von Voltaire, oder aber er wird zu einem Liliputaner aus Gullivers Reisen von Jonat...

weiterlesen >


Gruppo 14, Foccio, 1970, Objet/Design, Fauteuil, Métal et tissu jaune, 108,5 x 72,5 x 118 cm

Le siège de l'air (Aubette 1928)

Möbel- und Designsammlungen des MAMCS

Strasbourg Sonderausstellungen, Musée d'Art moderne et contemporain 18.04.2018 - 06.10.2018

Die Ausstellung "Le siège de l’air", die vom 18. April bis zum 6. Oktober in der Aubette 1928 stattfindet, wird im Rahmen des 20-jährigen Jubiläums des MAMCA gezeigt. Eine Auswahl der Sammlungen des Museums wird in den drei Sälen gezeigt, die heute unter Denkmals...

weiterlesen >


FAILE, Covington (Kentucky), octobre 2014

FAILE

Strasbourg Sonderausstellungen, Musée d'Art moderne et contemporain 05.05.2018 - 26.05.2019

Eine der Grundideen des diesjährigen Jubiläumsprogramms des MAMCS (Museum für moderne und zeitgenössische Kunst Straßburg) besteht darin, die Öffentlichkeit, einschließlich derjenigen, denen Museen fremd sind,  dazu einzuladen, sich auf den Weg ins MAMCS zu mache...

weiterlesen >


Jacqueline Rau, "Girafe tricotée", vers 1960, Photographie, Don de Mme Christiane Ballis

ExpériMAMCS !

Experimenteller und kreativer Raum

Strasbourg Sonderausstellungen, Musée d'Art moderne et contemporain 05.05.2018 - 26.05.2019

ExpériMAMCS! ist ein Projekt, das von einem Wunsch ausgeht, nämlich dem, das Museum menschlicher und einladender zu gestalten. Es ist in der Hauptsache für ein Publikum von individuellen Besuchern gedacht, es ist angepasst an Kinder und Familien und unsere Aktion...

weiterlesen >


Joana Vasconcelos, "Cinderela" (Cendrillon), 2007, Casseroles et couvercles en acier inoxydable, ciment, Œuvre produite avec le soutien de Silampos, © Unidade Infinita Projectos ©Joana Vasconcelos / Adagp, Paris, 2018

Joana Vasconcelos

I Want to Break Free

Strasbourg Sonderausstellungen, Musée d'Art moderne et contemporain 05.10.2018 - 17.02.2019

Eine Event-Ausstellung, die einer der bekanntesten Künstlerinnen der internationalen Szene gewidmet ist. Im Stil einer Wohnung mit Gesimsen, Teppichböden und Fluren, verwandelt sich der Ausstellungsraum des MAMCS  für die Dauer der Ausstellung in eine extravagant...

weiterlesen >


Deutschland

Stuttgart

Foto: Gonzalez, © Kunstmuseum Stuttgart

Kunstmuseum Stuttgart

Stuttgart Museum

Im Herzen der Stadt auf dem Schlossplatz gelegen, zieht der beeindruckende Glaskubus des Kunstmuseum Stuttgart seit 2005 die Blicke auf sich. Im Inneren überrascht das Haus mit einem weitläufigen Sammlungsbereich, der sich unterirdisch in einem ehemaligen Tunnels...

weiterlesen >


Ann-Kathrin Müller, Vantage Point, 2014, © Ann-Kathrin Müller

Frischzelle_24: Ann-Kathrin Müller

Stuttgart Sonderausstellungen, Kunstmuseum Stuttgart 07.10.2017 - 07.10.2018

Mit sachlichem Blick und erzählerischem Gespür gestaltet Ann-Kathrin Müller ihre mit einer Analogkamera festgehaltenen Schwarz-Weiß-Aufnahmen. Die jüngste Werkreihe »Szenarien unter freiem Himmel« (2017), die erstmals im Kunstmuseum Stuttgart zu sehen sein wird,...

weiterlesen >


Reinhold Nägele

Chronist der Moderne

Stuttgart Sonderausstellungen, Kunstmuseum Stuttgart 27.01.2018 - 03.06.2018

Reinhold Nägele (Murrhardt 1884 – 1972 Stuttgart) war ausgebildeter Dekorationsmaler und entwickelte als freischaffender Maler und Grafiker einen besonderen Stil, der naturalistische, dokumentarische, aber auch komische und fantastische Elemente aufgreift. Die Au...

weiterlesen >


The Swan Collective, NowForeVR, 2016, © The Swan Collective

Mixed Realities

Virtuelle und reale Welten in der Kunst

Stuttgart Sonderausstellungen, Kunstmuseum Stuttgart 05.05.2018 - 26.08.2018

Längst haben sich »Virtual Reality« (VR) und »Augmented Reality« (AG) in Industrie, Forschung und Lehre etabliert. Aber wie gehen Künstlerinnen und Künstler mit diesen neuen Welten um? Was bieten diese Technologien an Möglichkeiten in Bezug auf Ausdrucksformen un...

weiterlesen >


Tino Sehgal

Stuttgart Sonderausstellungen, Kunstmuseum Stuttgart 22.06.2018 - 29.07.2018

Der deutsch-britische Künstler Tino Sehgal (*1976) wird als Gewinner des Hans-Molfenter-Preises 2016 der Landeshauptstadt Stuttgart im Kunstmuseum eine Ausstellung realisieren. Sehgal, der in Böblingen und Sindelfingen zur Schule ging, ist international bekannt f...

weiterlesen >


Lovis Corinth, Heimkehrende Bacchanten, 1898, Von der Heydt-Museum, Wuppertal

Ekstase in Kunst, Musik und Tanz

Stuttgart Sonderausstellungen, Kunstmuseum Stuttgart 29.09.2018 - 24.02.2019

Ekstase ist eines der ältesten und zugleich erstaunlichsten Phänomene europäischer wie außereuropäischer Kulturen. Ursprünglich im rituell-religiösen Kontext geprägt, wurde die ekstatische Grenzerfahrung begrifflich erstmals in der Antike erfasst. Seither ist sie...

weiterlesen >


Fassade

Staatsgalerie Stuttgart

Stuttgart Museum

Die Staatsgalerie Stuttgart gehört mit ihrem reichen Bestand an Meisterwerken vom 14. Jahrhundert bis in die Gegenwart zu den beliebtesten Museen Deutschlands. Der imposante Museumskomplex sowie die Sammlung spiegeln die Verbindung von Tradition und Moderne wider...

weiterlesen >


Meister des Dutuitschen Ölbergs (zugeschrieben), Christus in der Vorhölle, kolorierter Kupferstich, um 1450-1470, Staatsgalerie Stuttgart, Graphische Sammlung

Gemalt, gedruckt, gebraucht.

Bild und Buch im Spätmittelalter

Stuttgart Sonderausstellungen, Staatsgalerie Stuttgart 09.02.2018 - 27.05.2018

Gemalt oder gedruckt – farbig mit Gold oder Schwarz-Weiß – vielfältig sind die Erscheinungsformen von Bildern auf Pergament und Papier im Spätmittelalter. Sie illustrieren und schmücken Bücher, sind aber ebenso zur emotionalen Steigerung der Andacht wie zur sinnl...

weiterlesen >


Abb.: Oben: Ferdinand Hodler, Selbstbildnis, 1900, Detail, Staatsgalerie Stuttgart. Unten: Julian Rosefeldt, Manifesto, 2015, Detail, Staatsgalerie Stuttgart, © VG Bild-Kunst, 2018 | Gestaltung: KMS TEAM, München

#meinMuseum

175 Jahre Staatsgalerie

Stuttgart Sonderausstellungen, Staatsgalerie Stuttgart 01.05.2018 - 26.08.2018

Die Staatsgalerie Stuttgart feiert 2018 ihr 175-jähriges Bestehen! Dieses Jubiläum ist Anlass, die wechselvolle Geschichte des Hauses und seiner Sammlung zu erzählen und einen Blick hinter die Kulissen des Museumsbetriebs zu werfen. Erstmals wird die Geschichte...

weiterlesen >


Ernst Ludwig Kirchner, Karl Schmidt-Rottluff, 1909

Kirchner und die »Künstlergemeinschaft Brücke«

Stuttgart Sonderausstellungen, Staatsgalerie Stuttgart 08.06.2018 - 16.09.2018

Begleitend zur großen Ausstellung "Ernst Ludwig Kirchner. Die unbekannte Sammlung" zeigen wir im Graphik-Kabinett Zeichnungen und Druckgraphiken weiterer Mitglieder der Künstlergemeinschaft "Brücke", die Kirchner ab 1905 um sich geschart hatte: Erich Heckel (1883...

weiterlesen >


Ernst Ludwig Kirchner, Rote Kokotte, 1914, Staatsgalerie Stuttgart, Graphische Sammlung

Ernst Ludwig Kirchner

Die unbekannte Sammlung

Stuttgart Sonderausstellungen, Staatsgalerie Stuttgart 29.06.2018 - 21.10.2018

Die Graphische Sammlung der Staatsgalerie Stuttgart beherbergt den großen Schatz von 81 Zeichnungen sowie 84 Druckgraphiken und einigen Illustrierten Büchern von Ernst Ludwig Kirchner (1880-1938), dem Mitbegründer der Künstlergemeinschaft "Brücke". Alle seine Sch...

weiterlesen >


Wilhelm Lehmbruck, Die große Sinnende, 1913-1914, Steinguss; Kunststein; Höhe: 208 cm; Breite: 41,5 cm; Tiefe: 43 cm,  Staatsgalerie Stuttgart

Wilhelm Lehmbruck

Variation und Vollendung

Stuttgart Sonderausstellungen, Staatsgalerie Stuttgart 28.09.2018 - 24.02.2019

Wilhelm Lehmbruck (1881-1919) zählt zu den bedeutendsten deutschen Bildhauern des 20. Jahrhunderts. Sein Œuvre umfasst ca. 100 Skulpturen, mehr als 1000 Zeichnungen, 80 Gemälde und großformatige Zeichnungen und 200 Druckgraphiken. Diese Vielseitigkeit und das Erp...

weiterlesen >


Wilhelm Lehmbruck, Vier Frauen (drei stehend, eine sitzend), 1913, Radierung, Papier (bräunlich), 43,9 x 30,7 cm, Graphische Sammlung, Staatsgalerie Stuttgart

Wilhelm Lehmbruck

Die Bedeutung der Linie

Stuttgart Sonderausstellungen, Staatsgalerie Stuttgart 28.09.2018 - 24.02.2019

Begleitend zur Ausstellung »Wilhelm Lehmbruck. Variation und Vollendung« zeigt die Staatsgalerie im Graphik-Kabinett Arbeiten auf Papier von Wilhelm Lehmbruck. Das Œuvre dieses empfindsamen Expressionisten umfasst neben Skulpturen und Gemälden auch zahlreiche Ze...

weiterlesen >



Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo