Museen |

Alle Museen

Stadt und Entfernung / Umkreis

 km

Thema


Anzeigen von Museen und ...

Ausstellungen
Veranstaltungen

Nur Einträge von ... bis ... anzeigen


Bernau im Schwarzwald

Zwischen Höll und HImmel

Zeitgenössische Künstler vom Dachsberg präsentieren IHre Werke

Bernau im Schwarzwald Sonderausstellungen, Hans-Thoma-Kunstmuseum 04.03.2018 - 01.05.2018

Fünf Künstler, die vom Dachberg kommen zeigen ihre Werke. Es gibt keine thematische Bindung, sondern verschiedene Techniken, verschiedene Generationen, die zusammen Kunstlandschaft Dachsberg ausmachen.

weiterlesen >


Blick über die Höll, August Babberger, Hans-Thoma-Museum Bernau

Babberger und die Höll

Künstlerkolonie der 30er Jahre

Bernau im Schwarzwald Sonderausstellungen, Hans-Thoma-Kunstmuseum 13.05.2018 - 05.08.2018

August Babberger zählt zu den bedeutenden Vertretern des Expressionismus im deutschen Südwesten und in der Innerschweiz. 1885 in Hausen im Wiesental bei Lörrach geboren und 1936 in Altdorf gestorben, gehörte er zu Lebzeiten zu den wichtigsten Künstlerpersönlichk...

weiterlesen >


Frankreich

Besançon

Frac Franche-Comté, Cité des arts, Besançon © Kengo Kuma & Associates / Archidev crédit photo : Nicolas Waltefaugle / nwphoto.fr

Fonds régional d'art Contemporain de Franche-Comté

Besançon Museum

Le Frac Franche-Comté est un lieu d’exception dédié à la découverte de la création artistique contemporaine. Il se veut un lieu d’échanges et de rencontres ouvert à tous les publics. Conçu par Kengo Kuma, ce bâtiment à dimension humaine et à l'esthétique douce et...

weiterlesen >


Hugo Schüwer Boss, Mediavision, 2009, Collection Frac Franche-Comté © Hugo Schüwer-Boss

Every Day Is Exactly the Same

Hugo Schüwer Boss

Besançon Sonderausstellungen, Fonds régional d'art Contemporain de Franche-Comté 03.02.2018 - 13.05.2018

Monografische Ausstellung von Hugo Schüwer Boss.

weiterlesen >


© Etienne Bossut

Remake

Etienne Bossut

Besançon Sonderausstellungen, Fonds régional d'art Contemporain de Franche-Comté 03.02.2018 - 13.05.2018

Monografische Ausstellung von Etienne Bossut, in Zusammenarbeit mit dem Kunstmuseum von Dole.

weiterlesen >


Vue du Musée des Beaux-Arts et d'Archéologie

Musée des Beaux-Arts et d'Archéologie

Wegen Umbau bis Ende 2018 geschlossen.

Besançon Museum

Das Museum der Bildende Kunst und Archäologie in Besançon stellt die älteste öffentliche französische Sammlung dar, da sein Ursprung auf das Jahr 1694 zurückgeht, also ein Jahrhundert vor der Gründung der meisten Museen in Frankreich, die aus der Zeit der Revolut...

weiterlesen >


Frankreich

Biesheim

Instruments optiques

Musée de l'Instrumentation Optique

Biesheim Museum

Um in die Ferne zu blicken, winzig kleine Objekte zu entdecken, zu navigieren, das Land zu vermessen und aufzuteilen oder um die Uhrzeit zu kennen, wurden immer neue und leistungsfähigere Werkzeuge erfunden, die auf den Prinzipien der Optik basieren. Die Optik is...

weiterlesen >


Intaille en agate représentant l’empereur Commode

Musée Gallo-Romain

Biesheim Museum

Die gallo-römische Ausgrabungsstätte von Biesheim und Kunheim verdankt ihre besondere Bedeutung der Lage an einem wichtigen Rheinübergang. Im 1. und 4. Jahrhundert n. Chr. prägt die militarische Besatzung den Ort, im 2. und 3. Jh. bestimmt eine ausgedehnte zivil...

weiterlesen >


Frankreich

Bliesbruck

Les thermes de la ville antique de Bliesbruck

Europäischer Kulturpark Bliesbruck-Reinheim

Bliesbruck Museum

Im Tal der Blies, an der deutsch-französischen Grenze, haben archäologische Ausgrabungen sowohl eine keltische Nekropole des 5. Jhs v. Chr. als auch eine kleine Stadt sowie eine römische Villa ans Tageslicht gebracht. Entdecken Sie neben dem einzigartig rekons...

weiterlesen >


Frankreich

Bouxwiller (Bas-Rhin)

Musée Judéo-Alsacien

Musée Judéo-Alsacien

Bouxwiller (Bas-Rhin) Museum

Der in der Synagoge von Bouxwiller gelegene authentische Erinnerungsort ist ein Juwel der Kulturgeschichte der Juden im Elsass. Ein didaktischer Rundgang zeigt den Alltag, die Berufe, Feiern, Rituale, Sprache, Architektur… und ist idealer Ausgangspunkt für Entdec...

weiterlesen >


Deutschland

Breisach am Rhein

Aussenansicht Museumsgebäude am Schwanenweiher

Museum für Stadtgeschichte

Breisach am Rhein Museum

Seit 1991 besteht das von der Stadt Breisach am Rhein unterhaltene Museum für Stadtgeschichte und zählt seither annähernd 150.000 Besucher. Untergebracht ist es in einem der noch erhaltenen Stadttore Breisachs, dem in der 2. Hälfte des 17. Jahrhunderts von dem fr...

weiterlesen >


Geliebte Gefährten der Kinderzeit: Puppen und Bären

Geliebte Gefährten der Kinderzeit: Puppen und Bären

Breisach am Rhein Sonderausstellungen, Museum für Stadtgeschichte 08.12.2017 - 04.02.2018

Puppen und Bären aus zwei Privatsammlungen.

weiterlesen >


Deutschland

Bretten

Melanchthonhaus Bretten

Melanchthonhaus Bretten

Einzigartiges Gesamtkunstwerk aus Museum, Bibliothek und Forschungsstelle

Bretten Museum

Philipp Melanchthon (1497 - 1560) ist der berühmteste Sohn der Stadt Bretten. Er war Humanist, Universalgelehrter, Reformator und engster Mitarbeiter Martin Luthers. Das Melanchthon-Gedächtnishaus  wurde 1897-1903 an der Stelle des ursprünglichen Geburtshauses Me...

weiterlesen >


Vom Dunkel ins Licht

Vom Dunkel ins Licht

Frauen der Reformation im süddeutschen Raum

Bretten Sonderausstellungen, Melanchthonhaus Bretten 27.04.2018 - 22.05.2018

Das Thema „Frauen und Reformation“ wurde lange Zeit in Wissenschaft und Kirche gleichermaßen vernachlässigt. So entstand der Eindruck, als hätten Frauen keinen Einfluss auf die reformatorische Bewegung ausgeübt. Diese Position gilt heute jedoch als nicht mehr hal...

weiterlesen >


Deutschland

Bruchsal

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Schloss Bruchsal mit Städtischem Museum und Deutschem Musikautomaten-Museum

Einzige geistliche Residenz am Oberrhein

Bruchsal Museum

Bunt, heiter und festlich – das ist der erste überwältigende Eindruck beim Eintreten in den Ehrenhof des Bruchsaler Schlosses. Die Gebäude sind reich bemalt, mit vergoldertem Stuck verziert und durch goldene Drachen als Wasserspeier geschmückt. 1720 begannen die...

weiterlesen >


Schweiz

Burgdorf

Museum Franz Gertsch

Museum Franz Gertsch

Stiftung Willy Michel

Burgdorf Museum

Das Museum Franz Gertsch ist ein mehrheitlich privat finanziertes Museum, das dem Werk von Franz Gertsch gewidmet ist. Neben dem Werk von Franz Gertsch zeigt das Museum auch regelmässig Wechselausstellungen, die ein breites Spektrum zeitgenössischer Kunst vorste...

weiterlesen >


© 2017, ProLitteris, Zurich

Anja Ganster

Burgdorf Sonderausstellungen, Museum Franz Gertsch 02.09.2017 - 28.01.2018

Anja Gansters Schaffen ist grösstenteils malerisch, auch wenn in letzter Zeit skulpturale, installative Arbeiten sowie Video hinzugekommen sind. In der Malerei bewegt sich die Künstlerin im realistischen Bereich, bevorzugte Motive ihrer in mehreren lasierenden Sc...

weiterlesen >


© 2017, P. Guggenheim/ProLitteris, Zurich

Varlin

Burgdorf Sonderausstellungen, Museum Franz Gertsch 02.09.2017 - 04.03.2018

Das Museum Franz Gertsch zeigt zum 40. Todestag (und zum ersten Mal seit über zehn Jahren in der Deutschschweiz) eine museale Ausstellung zum Werk des Schweizer Malers Varlin.

weiterlesen >


© Franz Gertsch

Franz Gertsch. Sommer

Burgdorf Sonderausstellungen, Museum Franz Gertsch 02.09.2017 - 04.03.2018

Franz Gertsch. Sommer Im ersten Ausstellungsraum steht weiterhin das zuletzt fertig gestellte Gemälde des Künstlers, «Meer 2017» (2016 / 17), im Mittelpunkt des Interesses. Die Beschäftigung mit dem aufgewühlten Meer nach einem heftigen Morgengewitter geht auf F...

weiterlesen >


© Stephan Melzl

Stephan Melzl

Burgdorf Sonderausstellungen, Museum Franz Gertsch 24.02.2018 - 03.06.2018

Stephan Melzl Die kleinformatigen, feinen Ölgemälde Stephan Melzls faszinieren bereits aus der Entfernung und ziehen den Betrachter nahe zu sich heran. Dort entfaltet sich auf Holz die gegenständliche Darstellung einer ganz eigenen Welt im Sog eines betörenden F...

weiterlesen >



Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo