Museen |

Alle Museen

Stadt und Entfernung / Umkreis

 km

Thema


Anzeigen von Museen und ...

Ausstellungen
Veranstaltungen

Nur Einträge von ... bis ... anzeigen


Frankreich

Biesheim

Intaille en agate représentant l’empereur Commode

Musée Gallo-Romain

Biesheim Museum

Die gallo-römische Ausgrabungsstätte von Biesheim und Kunheim verdankt ihre besondere Bedeutung der Lage an einem wichtigen Rheinübergang. Im 1. und 4. Jahrhundert n. Chr. prägt die militarische Besatzung den Ort, im 2. und 3. Jh. bestimmt eine ausgedehnte zivil...

weiterlesen >


Frankreich

Bliesbruck

Les thermes de la ville antique de Bliesbruck

Europäischer Kulturpark Bliesbruck-Reinheim

Bliesbruck Museum

Im Tal der Blies, an der deutsch-französischen Grenze, haben archäologische Ausgrabungen sowohl eine keltische Nekropole des 5. Jhs v. Chr. als auch eine kleine Stadt sowie eine römische Villa ans Tageslicht gebracht. Entdecken Sie neben dem einzigartig rekons...

weiterlesen >


Frankreich

Bouxwiller (Bas-Rhin)

Musée Judéo-Alsacien

Musée Judéo-Alsacien

Bouxwiller (Bas-Rhin) Museum

Der in der Synagoge von Bouxwiller gelegene authentische Erinnerungsort ist ein Juwel der Kulturgeschichte der Juden im Elsass. Ein didaktischer Rundgang zeigt den Alltag, die Berufe, Feiern, Rituale, Sprache, Architektur… und ist idealer Ausgangspunkt für Entdec...

weiterlesen >


Deutschland

Breisach am Rhein

Aussenansicht Museumsgebäude am Schwanenweiher

Museum für Stadtgeschichte

Breisach am Rhein Museum

Seit 1991 besteht das von der Stadt Breisach am Rhein unterhaltene Museum für Stadtgeschichte und zählt seither annähernd 150.000 Besucher. Untergebracht ist es in einem der noch erhaltenen Stadttore Breisachs, dem in der 2. Hälfte des 17. Jahrhunderts von dem fr...

weiterlesen >


Deutschland

Bretten

Melanchthonhaus Bretten

Melanchthonhaus Bretten

Einzigartiges Gesamtkunstwerk aus Museum, Bibliothek und Forschungsstelle

Bretten Museum

Philipp Melanchthon (1497 - 1560) ist der berühmteste Sohn der Stadt Bretten. Er war Humanist, Universalgelehrter, Reformator und engster Mitarbeiter Martin Luthers. Das Melanchthon-Gedächtnishaus  wurde 1897-1903 an der Stelle des ursprünglichen Geburtshauses Me...

weiterlesen >


Vom Dunkel ins Licht

Vom Dunkel ins Licht

Frauen der Reformation im süddeutschen Raum

Bretten Sonderausstellungen, Melanchthonhaus Bretten 27.04.2018 - 22.05.2018

Das Thema „Frauen und Reformation“ wurde lange Zeit in Wissenschaft und Kirche gleichermaßen vernachlässigt. So entstand der Eindruck, als hätten Frauen keinen Einfluss auf die reformatorische Bewegung ausgeübt. Diese Position gilt heute jedoch als nicht mehr hal...

weiterlesen >


Deutschland

Bruchsal

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Schloss Bruchsal mit Städtischem Museum und Deutschem Musikautomaten-Museum

Einzige geistliche Residenz am Oberrhein

Bruchsal Museum

Bunt, heiter und festlich – das ist der erste überwältigende Eindruck beim Eintreten in den Ehrenhof des Bruchsaler Schlosses. Die Gebäude sind reich bemalt, mit vergoldertem Stuck verziert und durch goldene Drachen als Wasserspeier geschmückt. 1720 begannen die...

weiterlesen >


VIER ELEMENTE. ARCHÄOLOGIE DER ZUKUNFT

VIER ELEMENTE. ARCHÄOLOGIE DER ZUKUNFT

Dialog mit den historischen Sammlungen im Schloss Bruchsal

Bruchsal Sonderausstellungen, Schloss Bruchsal mit Städtischem Museum und Deutschem Musikautomaten-Museum 17.03.2018 - 02.09.2018

PHOTO. KUNST. RAUM. HAMBURG: VIER ELEMENTE. ARCHÄOLOGIE DER ZUKUNFT – Dialog mit den historischen Sammlungen im Schloss Bruchsal Ausstellung vom 17. März bis 2. September 2018 Die gebürtige Kraichgauerin Carmen Oberst lebt seit 1980 als freiberufliche Ph...

weiterlesen >


Präsentationstisch

Angerichtet & aufgebrezelt – für Sie ein optisches Menü

Bruchsal Sonderausstellungen, Schloss Bruchsal mit Städtischem Museum und Deutschem Musikautomaten-Museum 08.05.2018 - 29.07.2018

Angerichtet & aufgebrezelt – für Sie ein optisches Menü Ausstellung vom 8.Mai bis 29. Juli 2018 Erleben Sie vom 8.Mai bis zum 29.Juli 2018 im Schönbornsaal des Bruchsaler Schlosses einen Genuss der besonderen Art! Die Kunsthandwerkerin Monika Schneider...

weiterlesen >


Schweiz

Burgdorf

Museum Franz Gertsch

Museum Franz Gertsch

Stiftung Willy Michel

Burgdorf Museum

Das Museum Franz Gertsch ist ein mehrheitlich privat finanziertes Museum, das dem Werk von Franz Gertsch gewidmet ist. Neben dem Werk von Franz Gertsch zeigt das Museum auch regelmässig Wechselausstellungen, die ein breites Spektrum zeitgenössischer Kunst vorste...

weiterlesen >


© 2017, P. Guggenheim/ProLitteris, Zurich

Varlin

Burgdorf Sonderausstellungen, Museum Franz Gertsch 02.09.2017 - 04.03.2018

Das Museum Franz Gertsch zeigt zum 40. Todestag (und zum ersten Mal seit über zehn Jahren in der Deutschschweiz) eine museale Ausstellung zum Werk des Schweizer Malers Varlin.

weiterlesen >


© Franz Gertsch

Franz Gertsch. Sommer

Burgdorf Sonderausstellungen, Museum Franz Gertsch 02.09.2017 - 04.03.2018

Franz Gertsch. Sommer Im ersten Ausstellungsraum steht weiterhin das zuletzt fertig gestellte Gemälde des Künstlers, «Meer 2017» (2016 / 17), im Mittelpunkt des Interesses. Die Beschäftigung mit dem aufgewühlten Meer nach einem heftigen Morgengewitter geht auf F...

weiterlesen >


© Stephan Melzl

Stephan Melzl

Burgdorf Sonderausstellungen, Museum Franz Gertsch 24.02.2018 - 03.06.2018

Stephan Melzl Die kleinformatigen, feinen Ölgemälde Stephan Melzls faszinieren bereits aus der Entfernung und ziehen den Betrachter nahe zu sich heran. Dort entfaltet sich auf Holz die gegenständliche Darstellung einer ganz eigenen Welt im Sog eines betörenden F...

weiterlesen >


Axel Hütte

Burgdorf Sonderausstellungen, Museum Franz Gertsch 24.03.2018 - 26.08.2018

Die Ausstellung des deutschen Fotografen Axel Hütte erstreckt sich über das gesamte Untergeschoss des Museum Franz Gertsch. Axel Hütte wurde 1951 in Essen, Deutschland geboren und lebt und arbeitet heute in Düsseldorf und Berlin. Er studierte an der Kunstakademi...

weiterlesen >


© Franz Gertsch

Franz Gertsch

Burgdorf Sonderausstellungen, Museum Franz Gertsch 24.03.2018 - 26.08.2018

Ein neuer Holzschnitt von Franz Gertsch erlebt seine Premiere in Ausstellungsraum 1. Der Ausstellungsraum im Erdgeschoss des Museum Franz Gertsch ist ganz dem Thema "Meer" gewidmet. Hier treffen Holzschnitte und ein Gemälde aus verschiedenen Schaffensjahren aufe...

weiterlesen >


Deutschland

Calw

Klostermuseum Hirsau

Klostermuseum Hirsau

Calw Museum

Zum 900. Jubiläum der Klosterweihe "Sankt Peter und Paul" wurde 1991 von der Stadt Calw in enger Zusammenarbeit mit dem Badischen Landesmuseum das Klostermuseum Hirsau eingerichtet und eröffnet. Das Museum befindet sich in einem Gebäude, welches schon in romanis...

weiterlesen >


Frankreich

Châtenois

Entrée du Musée

La Maison du Distillateur

Das Whisky und Spirituosen Museum

Châtenois Museum

Das Haus des Destillatbrenners, erster Whisky und Spirituosen Museum in Elsass, wurde bei der Famillie Meyer, Destillatbrenners seit 1958, hergestellt um die Passion des Berufs weiterzugeben. Das Villé Tal, das Elsass, die Gastronomie und die Schnäpsbrenner wer...

weiterlesen >


Frankreich

Colmar

Le Village Hansi & son Musée

Le Village Hansi & son Musée

Colmar Museum

Direkt gegenüber des berühmten "Maison des Têtes" befindet sich Hansis Dorf und sein Museum. Treten Sie ein und entdecken Sie ein Colmar wie zu Lebzeiten des berühmten elsässischen Künstlers Jean-Jacques Waltz, auch "Hansi" genannt. Entdecken Sie den unvergleich...

weiterlesen >


e.noack.

e.noack.

Der lebendige Frohsinn eines heimlichen Künstlers

Colmar Sonderausstellungen, Le Village Hansi & son Musée 07.11.2017 - 13.05.2018

Das Museum Hansi in Colmar organisiert eine Ausstellung über den bekannten elsässischen Maler und Illustrator Eugène Noack (1905–1985). Der in Colmar geborene und gestorbene Künstler hat unzählige Zeichnungen, Aquarelle und Reklamebilder hinterlassen. Vom 7. Nov...

weiterlesen >


Le retable d'Issenheim de Grünewald et de Nicolas de Haguenau aux Dominicains

Musée Unterlinden

Die Sammlung des Museum Unterlinden

Colmar Museum

Das Musée Unterlinden - Ein ehemals gotisches Kloster mitten im Elsaß Das 1853 eröffnete Museum ist im ehemaligen Dominikanerinnenkloster “Unter den Linden” untergebracht. Rund um den Kreuzgang aus dem 13. Jahrhundert werden im Erdgeschoss die Sammlungen alter...

weiterlesen >



Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo