Museen |

Alle Museen

Stadt und Entfernung / Umkreis

 km

Thema


Anzeigen von Museen und ...

Ausstellungen
Veranstaltungen

Nur Einträge von ... bis ... anzeigen


Colmar

Corpus Baselitz

Colmar Sonderausstellungen, Musée Unterlinden 09.06.2018 - 29.10.2018

Le Musée Unterlinden présente, à l’occasion du 80e anniversaire de Georg Baselitz, une exposition consacrée à un cycle d’œuvres récentes de l’artiste dans lesquelles il interroge son propre corps et à travers lui, son devenir. Dans la tradition du nu et de l’aut...

weiterlesen >


Spielzeugmuseum

Spielzeugmuseum

Tauchen Sie ein in die Welt der Träume!

Colmar Museum

In einem ehemaligen Kino im Stadtzentrum von Colmar lädt das Spielzeugmuseum ‚Musée du Jouet‘ Groß und Klein zu einer unvergesslichen Reise in die Welt des Spielzeugs ein. Die Sammlung präsentiert Spielzeug aus dem 19. Jahr­hundert bis heute. Auf einem themati...

weiterlesen >


Frankreich

Deneuvre

Le Musée Les Sources d'Hercule

Le Musée Les Sources d'Hercule

Deneuvre Museum

In Deneuvre, ein über 2000 Jahre altes Dorf, werden Spuren der erlebnisreichen Vergangenheit Stück für Stück aufgedeckt. Der ursprünglich keltische Ort erfährt ein starkes Wachstum durch die Errichtung eines florierenden Vicus durch die Römer, wo Kultstätten und...

weiterlesen >


Deutschland

Dietingen

Das neue, moderne, architektonisch interessante, 2011 eröffnete Museumsgebäude

Museum Welt der Kristalle

Riesenkristalle, Mineralien und Fossilien

Dietingen Museum

Die wohl größte und schönste Amethystdruse der Welt! Das Mineralien- und Fossilienmuseum Welt der Kristalle wurde im März 2011 nach Fertigstellung der Neubauten, in Dietingen bei Rottweil, direkt am Ortseingang, eröffnet. Nach fast 2-jähriger Planungs- und Ba...

weiterlesen >


Deutschland

Donaueschingen

Gesamtansicht Museum Art.Plus, Copyright: Museum Art.Plus

MUSEUM ART.PLUS

Donaueschingen Museum

Museum Art.Plus, Donaueschingen Im Museum Art.Plus können Sie zeitgenössische Kunst in einem wunderschön renovierten, klassizistischen Gebäude entdecken. Das Museum liegt in unmittelbarer Nähe zur Donauquelle und dem Schlosspark. Mit einer Vielfalt künstleri...

weiterlesen >


Alfonso Hüppi

Alfonso Hüppi

im 2-RAUM des Museum Art.Plus

Donaueschingen Sonderausstellungen, MUSEUM ART.PLUS 12.11.2017 - 10.03.2018

Der zweimalige Documenta Teilnehmer und vielfach ausgezeichnete Künstler Alfonso Hüppi (*1935 in Freiburg; lebt und arbeitet in Baden-Baden) arbeitet seit den 1980er-Jahren bevorzugt im Medium Malerei. Als Bildgrund verwendet er oft einfache Materialien wie Holzb...

weiterlesen >


Dorothy Fratt, The First Big Red A Eye Dazzler, 1975

colorful . farbenfroh – Im Fokus: Dorothy Fratt

Donaueschingen Sonderausstellungen, MUSEUM ART.PLUS 18.02.2018 - 20.01.2019

Im Zentrum der Ausstellung "colorful . farbenfroh" im Museum Art.Plus Donaueschingen stehen Gemälde der jüngst verstorbenen amerikanischen Künstlerin Dorothy Fratt (1923-2017). Die in Europa kaum bekannte Malerin ist eine echte Entdeckung. Ihr Werk ist im Zusam...

weiterlesen >


Deutschland

Durbach

Ausstellungsansicht des Museums für Aktuelle Kunst - Sammlung Hurrle

Museum für Aktuelle Kunst - Sammlung Hurrle Durbach

Durbach Museum

Am 10. Juli 2010 eröffnete in Durbach das Museum für Aktuelle Kunst – Sammlung Hurrle auf 1700 m². Die neue Kulturinstitution am Oberrhein zeigt moderne und zeitgenössische Kunst auf hohem Niveau. Initiator und Gründer des Museums ist der Sammler Rüdiger Hurrle,...

weiterlesen >


Profile in der Kunst am Oberrhein: Helga Marten | Eva Schaeuble

Durbach Sonderausstellungen, Museum für Aktuelle Kunst - Sammlung Hurrle Durbach 09.11.2017 - 04.03.2018

Helga Marten, geboren 1931 in München, studierte an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe und lebt heute in Freiburg. Ihre farbenfrohen Landschaftsbilder, Stillleben und Porträts sind unübersehbar der Klassischen Moderne verpflichtet, entwickeln...

weiterlesen >


"Der Nachtkrapp – er ist wieder da!" – Ein Kunstprojekt zur Völkerverständigung

"Der Nachtkrapp – er ist wieder da!" – Ein Kunstprojekt zur Völkerverständigung

Ein Gemeinschaftsprojekt von Studierenden der Hochschule Offenburg und der Zayed-University Abu Dhabi, Künstlern aus Deutschland, Belgien und Frankreich und dem Museum für aktuelle Kunst - Sammlung Hurrle in Durbach.

Durbach Sonderausstellungen, Museum für Aktuelle Kunst - Sammlung Hurrle Durbach 22.11.2017 - 04.03.2018

Ein Gemeinschaftsprojekt von Studierenden der Hochschule Offenburg und der Zayed-University Abu Dhabi, Künstlern aus Deutschland, Belgien und Frankreich und dem Museum für aktuelle Kunst - Sammlung Hurrle in Durbach. Junge Künstler aus der christlich-westli...

weiterlesen >


Walter Stoehrer, Geburt, 1979, Acryl, Öl auf Leinwand, 185x260 cm, copyright VG Bild-Kunst, Bonn 2017

Adieu Tristesse - Neue Figuration in den 60er Jahren

Durbach Sonderausstellungen, Museum für Aktuelle Kunst - Sammlung Hurrle Durbach 17.02.2018 - 17.06.2018

Die 1960er Jahre waren bewegt. Nicht nur politisch war alles im Umbruch, sondern auch in der Kunst suchte man nach neuen Wegen. Theoretischer Vordenker war Hans Platschek, dessen 1959 erschienenes Buch „Neue Figurationen“ der Kunstrichtung den Namen gab. Im Zent...

weiterlesen >


Profile in der Kunst am Oberrhein: Jürgen Brodwolf

Durbach Sonderausstellungen, Museum für Aktuelle Kunst - Sammlung Hurrle Durbach 15.03.2018 - 08.07.2018

Jürgen Brodwolf, geboren 1932 in Dübendorf/CH, lebt heute in Kandern. Er experimentierte bereits früh mit verschiedenen Materialien, wobei die Figur immer im Mittelpunkt seines Interesses stand – und mit ihr die menschliche Existenz mit ihren zentralen Themen Geb...

weiterlesen >


Carl Henning Pedersen, Obstschale am Meer, Oel auf Holzfaserplatte, 61 x 68 cm, copyright VG Bild-Kunst, Bonn 2017

Stillleben im Wandel der Kunst

Durbach Sonderausstellungen, Museum für Aktuelle Kunst - Sammlung Hurrle Durbach 30.06.2018 - 04.11.2018

Seit der griechischen Antike ist das Stillleben als Sujet in der abendländischen Kunst präsent, seit dem 17. Jahrhundert behauptet es seine Stellung gleichberechtigt an der Seite von Historien- und Porträtmalerei. Vordergründiges Thema des Stilllebens ist die u...

weiterlesen >


Guido Kucznierz | Voré - Profile in der Kunst am Oberrhein

Durbach Sonderausstellungen, Museum für Aktuelle Kunst - Sammlung Hurrle Durbach 19.07.2018 - 25.11.2018

Guido Kucznierz, geboren 1944 in Breslau, lebt in Karlsruhe, wo er unter anderem bei dem Bildhauer Wilhelm Loth studierte. Seine Zeichnungen zeigen reiche, komplizierte Formen, in denen sich der Betrachter verlieren kann, phantasievoll und rätselhaft, bald großzü...

weiterlesen >


Frankreich

Erstein

Le Musée Würth France

Museum Würth

Erstein Museum

Dieser neue Ort für moderne und zeitgenössische Kunst stellt keine Dauerausstellung vor. Das Museum präsentiert in zwei jährlichen Wechselausstellungen unterschiedliche Aspekte der bedeutenden Sammlung des Unternehmers Reinhold Würth. Neben wichtigen Akzenten im...

weiterlesen >


droits réservés

Hélène de Beauvoir

Künstlerin und engagierte Zeitgenossin

Erstein Sonderausstellungen, Museum Würth 30.01.2018 - 09.09.2018

Die Ausstellung, die sich Hélène de Beauvoir (1910 – 2001) widmet, stellt die verkannte künstlerische Arbeit einer Malerin vor, welche es verstand, die Einflüsse des Kubismus, des Orphismus und des Futurismus in Einklang zu bringen. Der Museumsparcours schildert...

weiterlesen >


Deutschland

Freiburg im Breisgau

Aussenansicht Colombischlössle

Archäologisches Museum Colombischlössle

Freiburg im Breisgau Museum

Das Archäologische Museum im Colombischlössle präsentiert modern gestaltete Ausstellungsräume im historischen Ambiente der neugotischen Villa. Fundstücke aus Südbaden erzählen vom Dasein und Wirken der Menschen von der Steinzeit bis zum Mittelalter. Die archäolo...

weiterlesen >


Glasschale Ihringen am Kaiserstuhl - Foto: M. Schreiner

Eisen - Macht - Reichtum

Kelten am südlichen Oberrhein

Freiburg im Breisgau Sonderausstellungen, Archäologisches Museum Colombischlössle 30.03.2017 - 31.12.2030

Wie hat sich das Leben der Menschen in der Eisenzeit verändert und welche Geschichten erzählen ihre Hinterlassenschaften? Antworten geben international bedeutende archäologische Funde zur Eisenzeit in Südbaden. Die Menschen, die von Griechen und Römern als „Kelt...

weiterlesen >


Rasiermesser mit Stoff umwickelt aus Endingen am Kaiserstuhl, 5. Jh. v. Chr. - Landesamt für Denkmalpflege Ba-Wü/Archäologisches Museum Colombischlössle, Freiburg i.Br.

Versorgt fürs Jenseits?

– Neue Grabfunde aus Baden

Freiburg im Breisgau Sonderausstellungen, Archäologisches Museum Colombischlössle 15.09.2017 - 22.04.2018

Haben Sie schon mal darüber nachgedacht, was Sie gerne mit ins Jenseits nehmen würden? Die Ausstellung im Archäologischen Museum Colombischlössle geht der Frage nach, was Menschen ihren verstorbenen Angehörigen mitgeben – damals und heute. Die gezeigten Grabbe...

weiterlesen >


"Tales & Identities"

Deine Entscheidung – Deine Geschichte. Keltisches und römisches Leben.

Freiburg im Breisgau Sonderausstellungen, Archäologisches Museum Colombischlössle 27.09.2018 - 30.06.2019

Die Ausstellung „Tales & Identities“ ist speziell für Jugendliche konzipiert. Anhand von Geschichten macht sie die Welt der Kelten und Römer lebendig. Als Einstieg dient ein Arrangement von Playmobil-Figuren, welche einen lebendigen Eindruck vom Leben zur Zei...

weiterlesen >



Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo