Historial franco-allemand de la Grande Guerre au Hartmannswillerkopf

Das deutsch-französische Historial Hartmannsweilerkopf ist eine historische und pädagogische Gedächtnisstätte. Sie ermöglicht einen Gesamtblick über den 1. Weltrieg und konzentriert sich auf die Besonderheiten des Bergkrieges. Die Dauerausstellung zeigt das Spannungsfeld der deutsch-französischen Dualität und Freundschaft und hebt das Individuelle hervor, vor allem die Beziehungen zwischen den Kämpfern während und nach dem Konflikt.

HWK©INCA - Esquisse INCA
HWK©AEROSTATIC68 - ADT68
Historial franco-allemand de la Grande Guerre au Hartmannswillerkopf

Sonderausstellung

Marqués par les combats : 37 prisonniers français et leurs gardiens allemands du 16e bataillon d’assaut au Hartmannswillerkopf le 10 novembre 1917. (GLA 456 F 95, Nr. 9 Photo 3)

Menschen im Krieg – Das Leben in Kriegszeiten beiderseits des Rheins 1914-1918

03.08.2017 - 29.10.2017

Die Ausstellung, Initiiert durch das Generallandesarchiv Karlsruhe, in Zusammenarbeit mit dem Staatsarchiv der Stadt Freiburg im Breisgau  und den Archives Départementales du Haut-Rhin sowie der Unterstützung des Kom...

weiterlesen >


Adresse

Col du Silberloch
68700  Wattwiller
Tel: +33 3 89 20 10 68
RollstuhlgängigMuseumsshopCafeteriaParkmöglichkeit
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo