Kelten, Kalats, Tiguriner

Archäologie am Heidengraben

17.03.2018 - 20.05.2018

Oberhalb von Bad Urach auf der Schwäbischen Alb, befindet sich einer der bedeutendsten archäologischen Fundorte Baden-Württembergs: Das Oppidum am Heidengraben. Hier lag um 100 vor Christus eine befestigte keltische Siedlung, deren Reste noch heute sichtbar sind. Die Ausstellung präsentiert die Ergebnisse neuester Untersuchungen und zeigt eine große Zahl an Fundstücken aus allen Phasen der Besiedlung.


Öffnungszeiten

DI-SA 13:00-17:00 Uhr, SO und Feiertage 11:00-17:00 Uhr

Adresse

Rietgasse 2
78050  Villingen-Schwenningen (Stadtteil Villingen)
Tel: +49 7721 82 23 51
Fax: +49 7721 82 23 57
BusCafeteriaMuseumsshopParkmöglichkeitRollstuhlgängigTelefonZug
Veranstaltung
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo