Literatur zum Anfassen

Bekannte Dichter als Gartenzwerge, Ausstechformen u.a. Dingen des täglichen Lebens

17.06.2018 - 30.09.2018

Präsentiert werden bekannte Dichter, schwerpunktmäßig nicht an Hand ihrer Texte und Werke, sondern aus der Perspektive des täglichen Lebens von uns allen. Die Künstler des Wortes als Gartenzwerg, Ausstechform, Hustenbonbon-Marke, Marionette, Büste, Gegenstand eines Kartenspiels, Praline, Gebäckform, Biermarke oder Salz und Pfeffer-Streuer machen diese 'begreifbar' auch außerhalb des Buches. Ihre Texte und Helden auf Tassen, Tellern und Tüchern prägen besser ins Gedächtnis ein als jede Prachtausgabe eines Literaten. Auf den Besucher wartet hier eine vergnügliche Schau amüsanter und ungewöhnlicher Dichter-Darstellungen in 3-D-Form.

Literatur zum Anfassen

Öffnungszeiten

MI 14:00-17:00 Uhr
SA 10:00-17:00 Uhr
SO 11:00-17:00 Uhr

Adresse

Wallstraße 10
79650  Schopfheim
Tel: +49 7622 39 61 90 und +49 7622 63 75 0
Fax: +49
MuseumsshopTelefonZug
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo