TurmBau II

Turm-Modelle in der zeitgenössischen Skulptur

15.10.2017 - 18.02.2018

Der Turm hat in der Architektur aller Zeiten eine bedeutende Rolle gespielt. Wehr- und Kirchtürme sind aus antiken und mittelalterlichen Stadtbildern kaum wegzudenken. Aber auch in der Gegenwart spiegeln Türme als Wolkenkratzer die Bedeutung moderner Städte wider.
ThyssenKrupp errichtet mit dem Testturm für Aufzüge in Rottweil ein architektonisches Gebäude, das viele Maßstäbe bricht und die Entwicklung der Urbanisation im Weltmaßstab markiert.
Das Motiv „Turm“ ist aber auch Thema der Bildhauerei und reflektiert Visionen, die über die architektonischen Anliegen hinausgehen und Bereiche berühren, die mit Macht und Wahn auf der einen Seite und mit Faszination und Fortschritt auf der anderen Seite zu beschreiben sind.
Die Kreissparkasse Rottweil zeigt in ihren großzügigen Räumen seit 1999 Ausstellungen zur Gegenwartskunst mit nationaler und internationaler Ausstrahlung. Zuletzt widmeten sich die Präsentationen den Themen „Buch“ und „Schiff“. Im Jahr 2017 ist der Titel der Jahresausstellung „TurmBau“ und der Kurator Jürgen Knubben hat mehr als 40 Turm-Modelle von national und international agierenden Künstlerinnen und Künstler zusammengetragen. Da in der Kreissparkasse Rottweil eine mehrjährige Sanierung bestehender Gebäude und ein Neubau anstehen, werden die Exponate an zwei anderen Orten präsentiert: Ab 7. Oktober 2017 ist die Kreissparkasse Rottweil im ThyssenKrupp-Testturm zu Gast und ab 15. Oktober 2017 im „kunst raum rottweil“ des Dominikanermuseums.

TurmBau II

Öffnungszeiten

DI-SO 10:00-17:00 Uhr
geschlossen: 1/01, 6/01, Fasnetsdienstag, Karfreitag, 1/11, 24-25/12, 31/12

Adresse

Kriegsdamm 4
78628  Rottweil
Tel: +49 741 7662
Fax: +49 741 7862
CafeteriaMuseumsshopParkmöglichkeitRollstuhlgängigZug
Veranstaltung
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo