Bacon–Giacometti

29.04.2018 - 02.09.2018

Die Ausstellung widmet sich zwei Künstlern, deren Vision die figurative Kunst der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts bis heute stark beeinflusst: Alberto Giacometti (1901–1966) und Francis Bacon (1909–1992).
Die Ausstellung wird kuratiert von Catherine Grenier, Direktorin der Fondation Giacometti in Paris, Michael Peppiatt, Bacon-Kenner und persönlicher Freund des Künstlers und Ulf Küster, Kurator der Fondation Beyeler.

Alberto Giacometti and Francis Bacon at the Tate Gallery, London, in 1965; Foto © Graham Keen

Öffnungszeiten

MO-SO 10:00-18:00 Uhr, MI 10:00-20:00 Uhr

Adresse

Baselstrasse 101
4125  Riehen
Tel: +41 61 645 97 00
Fax: +41 61 645 97 19
BusCafeteriaMuseumsshopParkmöglichkeitRestaurantRollstuhlgängig
Veranstaltung
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo