Fricktaler Museum

Die vielfältige und vielseitige Sammlung zeigt Exponate von A wie Archäologie und Bodenfunde aus dem Fricktal, über H wie mittelalterliches Handwerk mit heute ausgestorbenen Berufen, wie dem des Sodmachers, über T wie den Arbeitsplatz in der Tabakfabrik, bis Z wie Zigarren.

Die Stadtmodelle und Aquarelle von Zeichnungslehrer Gustav Kalenbach-Schröter sind ergiebiges Anschauungsmaterial zur Stadtgeschichte Rheinfeldens.

Die Ausstellung ‚Die Pest und die Sebastiani-Bruderschaft’ visualisiert die gepflegten Traditionen.

Können Glocken fliegen... – ist eine spannend konzipierte Ausstellung der sakralen Sammlung des Museums, die zum aktiven Betrachten einlädt.

Die Ausstellung 'In Sale Salus - Hermann Keller und die Kurstadt Rheinfelden' zeigt den Aufstieg und Niedergang Rheinfeldens als weltberühmter Kurstadt des 19. und 20. Jahrhunderts.

Die Pest und die Sebastiani-Bruderschaft
Impressionen der Sammlung

Sonderausstellungen

Rheinfelden - anno dazumal und heute. Menschen und Orte

Rheinfelden - anno dazumal und heute. Menschen und Orte

01.04.2017 - 17.12.2017

Die Ausstellung thematisiert die Stadt Rheinfelden in alten Ansichten, die Menschen, die in der Stadt lebten und leben.Aktuelle Informationen finden sie auch auf der Homepage des Museums.

weiterlesen >


Rheinfelden - anno dazumal und heute. Menschen und Erinnerungen.

26.05.2018 - 16.12.2018

Die Ausstellung fokussiert die Menschen in der Stadt Rheinfelden und ihre Erinnerungen. An Hörstationen und mit Hilfe historischer und aktueller Fotografien werden Geschichten erzählt und Erinnerungsorte deutlich. Ak...

weiterlesen >


Öffnungszeiten

2017
Haus zur Sonne, ab 1. APR 2017 - 17.DEZ 2017 jeweils DI, SA, SO 14:00-17:00 Uhr und nach Vereinbarung geöffnet.
2018
Haus zur Sonne, ab 7. April 2018 - 16. Dezember 2018 geöffnet. jeweils DI, SA, SO 14:00-17:00 Uhr und nach Vereinbarung

Besuche ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung möglich

Adresse

Haus zur Sonne
Marktgasse 12
4310  Rheinfelden
Tel: +41 61 831 14 50
Fax: +41 61 831 24 48
BusMuseumsshopParkmöglichkeitSchiffZug
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo