Musées Charles de Bruyères et Charles Friry

Im Herzen der zwei Häuser aus dem 18. Jahrhundert sind Möbel aus dieser Epoche (Charles Friry), ein Georges de La Tour, französische Malerei aus dem 19. Jahrhundert sowie holländische Maler aus dem 17. Jahrhundert ausgestellt.

Musée Charles de Bruyères, salle des peintures hollandaises XVIIe s.
Musée Charles Friry, Grand salon
Musée Charles Friry, Antichambre de l'étage

Sonderausstellung

Jean Matrel, Pot à eau chaude, étain, vers 1710-1743, inv. 2010.6.1. Musée Charles Friry, Remiremont.

Jean Nicolas Matrel und die Zinntöpferei in Lothringen

Ein grosser Töpfermeister in Remiremont

19.06.2018 - 30.12.2018

Diese Ausstellung zeigt die Zinntöpferei in Lothringen, dem Herzogtum und den drei Bistümern, sie ist sehr umfassend im Bezug auf Remiremont und zeigt die sehr schöne und vielseitige Produktion des Töpfermeisters Jea...

weiterlesen >


Öffnungszeiten

JAN-MÄRZ: MO, MI-SA 14:00-18:00 Uhr
APR: MO, MI-SO 14:00-18:00 Uhr
MAI-SEP: MO, MI-SO 10:00-12:00 Uhr, 14:00-18:00 Uhr
NOV-DEC: MO-SO 14:00-18:00 Uhr

geschlossen: 1/01, 1/05, Christi Himmelfahrt, OKT, 01/11, 25/12

Adresse

70, rue Charles de Gaulle
12, rue Général Humbert
88200  Remiremont
Tel: + 33 3 29 62 59 14 et 3 29 62 59 13
Zug
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo