Musée de l'Hôtel-Dieu

Das Museum befindet sich in einem der schönsten Hospitäler in spätem Barockstil der Schweiz. Es zeigt:
Den Schatz der Kirche St. Pierre und die Kirchenfenster der Kirche St-Germain. Eine Apotheke aus dem 19. Jahrhundert aus Ahornholz mit 241 Porzellan- und Glasbehältern von Jean-Baptiste Carraz (1847) sowie ein Labor der Krankenhausschwestern. Ein Kabinett mit Drucken des Bistums Basel und einen Raum, der sich alten Büchern widmet, die zwischen 1592 und 1792 in Porrentruy veröffentlicht wurden. Eine bedeutende Sammlung von Taschenuhren, die zwischen 1880 und 1950 von Juillard SA. in Porrentruy hergestellt wurden.

Musée de l'Hôtel-Dieu
Musée de l'Hôtel-Dieu "by night"
La pharmacie de l'ancien hôpital

Sonderausstellungen

Tristan Solier, Vers une voie de garage-autobiographie, 1995

TRISTAN SOLIER

DER ILLUSTRATOR DER DUNKELHEIT

29.09.2018 - 27.01.2019

Tristan Solier (Porrentruy, 1918-1998) ist ein vielgestaltiger und höchst produktiver jurassischer Künstler. Apotheker, wie sein Vater, gibt er seinen ersten Beruf auf, um sich ganz der Kunst zu widmen (Maler, Illust...

weiterlesen >


Couvent des Ursulines, 1943

400-jähriges Jubiläum der Ursulinen von Porrentruy

16.02.2019 - 26.05.2019

Dieses Jubiläum bietet die Gelegenheit, die dem „Musée de l’Hôtel-de-Dieu“ (MHDP) in Porrentuy von den Ursulinen übergebenen Werke, Gegenstände und Dokumente sowie die Geschichte dieses im Jahr 1619 gegründeten Orden...

weiterlesen >


...car la servante est rousse, 1945, coll. MHDP

Retrospektive Jean-François Comment

15.06.2019 - 18.01.2020

Jean-François Comment, geboren 1919 in Porrentruy, die Stadt, in der er 2002 auch stirbt, nachdem er dort sein ganzes Leben als Maler verbrachte, wäre 2019 100 Jahre alt geworden.    Zu diesem Anlass werden drei Auss...

weiterlesen >


Öffnungszeiten

DI-SO, Feiertage 14:00-17:00 Uhr

Adresse

Grand-Rue 5
2900  Porrentruy
Tel: +41 32 466 72 72
Fax: +41 32 466 72 02
RollstuhlgängigMuseumsshopBusCafeteriaParkmöglichkeitZug
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo