Musée de l'image populaire de Pfaffenhoffen

Es werden Sammlungen elsässischer volkstümlicher Bildkunst und zeitgenössischer Volkskunst ausgestellt, die Einzigartig in Europa sind. Taufbriefe, Konfirmations Sprüche, Kommunions Andenken, Regiments Andenken, Hochzeit und Leichentexte, sowie Rusbilder und Hinterglasmalerei, bilden wahre Schätze, die man hier entdecken kann.

Die Sammlungen widerspiegeln die vielfach und den Reichtum der Herstellungsverfahren, der Motive, wie auch der Nutzungen des Volksbilds im Elsass und darüber hinaus im rheinischen Grossraum.

Diese Bilder, die in der Zeitspanne zwischen 1850 und 1930 den oft einzigen Zierrat in bescheidenen Bauern – und Arbeiterwohnungen des Elsass darstellen, sind die sichtbaren Spuren einer Denk – und Lebensart, die uns in eine regelnrechte Zivilisation des bemalten Bilden einführt.

Souhait de baptême, collection du musée de l'image populaire de Pfaffenhoffen. M. Chérot
Coll. musée de l'image populaire de Pfaffenhoffen. M. Chérot
Musée de l'image populaire. M. Chérot

Sonderausstellung

(c)MiPP

AlterEgo : Livres d'Amitiés et Réseaux sociaux, du 16e siècle à nous jours

10.06.2018 - 10.11.2018

Inconnus du grand public, les livres d’amitiés sont les ancêtres des albums de poésie de notre enfance et préfigurent les réseaux de sociabilité d’aujourd’hui.du 10 juinau 10 novembre 2018du mercredi au dimanche de 1...

weiterlesen >


Öffnungszeiten

Von Mittwoch bis Sonntag
von 14:00 bis 17:00
von Oktober zu April

und 14:00 bis 18:00
von Mai zu september

Adresse

24 rue du Dr. Albert Schweitzer
Pfaffenhoffen
67350  VAL DE MODER
Tel: 0033 388 07 80 05
MuseumsshopRollstuhlgängig
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo