Veranstaltung

Kunst kompakt: Peter Vogel 03.01.2018

Am Mittwoch, den 3. Januar 2018 um 13 Uhr, stellt Kunsthistorikerin Constanze Albecker-Gänser kurz und kompakt in 15 Minuten ein Objekt der aktuellen Ausstellung Peter Vogel vor. „Kunst kompakt“ ist ein neues Führungsangebot der Städtischen Galerie Offenburg, das einen ersten Einstieg in die aktuelle Ausstellung ermöglichen und Lust auf mehr machen soll.

Der Künstler Peter Vogel, geboren 1937 in Freiburg, lebte und arbeitete bis zu seinem Tod im Mai 2017 in seiner Heimatstadt.
Mit seinen interaktiven Klang- und Lichtobjekten, elektronischen Bewegungsobjekten und elektronischen Orchestern und Klangtürmen gilt Peter Vogel in der internationalen Kunstszene als einer der herausragenden Pioniere der elektronischen Klangkunst.
Die aus elektronischen Bauteilen bestehenden Skulpturen, Wandobjekte und Installationen reagieren auf Bewegungen und Schallimpulse des Betrachters, der zum Mitspieler wird.

mit Constanze Albecker- Gänser
nur Eintritt 3/2 €
Info unter Tel. 0781 - 82 2040
Treffpunkt Städtische Galerie: Amand-Goegg-Str. 2, Kulturforum

Foto: A. Vogel

Öffnungszeiten

DI-FR 13.00-17.00 Uhr
SA, SO 11.00-17.00 Uhr

Adresse

Amand-Goegg-Straße 2, Kulturforum
77652  Offenburg
Tel: +49 781 82 20 40
Fax: +49 781 82 60 40
BusCafeteriaParkmöglichkeitRestaurantRollstuhlgängig
Veranstaltung
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo