HeK Haus der elektronischen Künste Basel

Das HeK widmet sich der digitalen Kultur und den neuen Kunstformen des Informationszeitalters. Es ist ein Ort, an dem kreative und kritische Diskurse über die ästhetischen, gesellschaftspolitischen und ökonomischen Auswirkungen von Medientechnologien stattfinden. Das HeK zeigt zeitgenössische Kunst, die neue Technologien erforscht und gestaltet; es fördert eine ästhetische Praxis, die Informationstechnologien als Medium nutzt, anschaulich macht und aktiv in deren Prozesse eingreift. Damit stellt sich das HeK den drängenden Fragen zur Kultur des 21. Jahrhunderts und trägt aktiv zu deren Gestaltung bei.

Die junge Institution, gegründet 2011, gehört zu den Pionieren auf dem Dreispitzareal, einem ehemaligen Zollfreilager in Basel / Münchenstein. Im Oktober 2014 bezog das HeK die jetzigen Räumlichkeiten am Freilager-Platz 9. Die Neueröffnung des Hauses fand am 21. November 2014 statt.

Das HeK Gebäude am Freilager-Platz

Sonderausstellungen

HeHe, Domestic Catastrophe No 3, Courtesy by Aeroplastics Contemporary Bruxelles

Eco-Visionaries

Kunst, neue Medien und Ökologie nach dem Anthropozän

30.08.2018 - 11.11.2018

Die Ausstellung thematisiert die Vorstellung von „ökologisch“ und „grün“ zu einer Zeit, in der alle, insbesondere die Naturwissenschaften und die Künste, vom Anthropozän sprechen, einer neuen geochronologischen Epoch...

weiterlesen >


Regionale 19

25.11.2018 - 06.01.2019

Das HeK zeigt zusammen mit anderen Institutionen zeitgenössische Kunst aus der trinationalen Region.Kurator: Boris Magrini

weiterlesen >


!Mediengruppe Bitnik, Ashley Madison Angels at Work, 2017

!Mediengruppe Bitnik, Fragmentin, Lauren Huret – Pax Art Awards 2018

21.02.2019 - 28.04.2019

Die Gewinner der Pax Art Awards 2018 präsentieren neue Werke. Die !Mediengruppe Bitnik hat sich im Bereich der Medienkunst in der Schweiz als gewichtige Stimme etabliert. Die Künstlergruppe artikuliert sich auf konse...

weiterlesen >


Heather Dewey- Hagborg, Stranger Visions, 2012-2013

Künstliche Intelligenz

16.05.2019 - 11.08.2019

Die internationale Gruppenausstellung widmet sich dem aktuellen Thema der künstlichen Intelligenz bzw. der Durchdringung unserer vernetzten Lebenswelt mit intelligenten und lernenden Algorithmen und Maschinen. Präsen...

weiterlesen >


Öffnungszeiten

Mo/Di geschlossen
Mi-So 12:00-18:00

Abendveranstaltungen unregelmässig

Öffnungszeiten Bistro genusswerk&co:

Mo/Di 10:00-17:00
Mi-Fr 10:00-18:00 (Do bis 20:00)
Sa/So 12:00-18:00

Sowie während Abendveranstaltungen

Adresse

Freilager-Platz 9
4142  Münchenstein
Tel: +41 61 331 58 40
BusMuseumsshopParkmöglichkeitRestaurantRollstuhlgängig
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo