Das Abenteuer Farbe

Meisterwerke des Centre Pompidou

24.02.2018 - 22.07.2019

Seit der Gründung des Centre Pompidou im Jahre 1977 ist Farbe, die wie ein Code verwendet wird, das Herzstück des architektonischen Projekts. Es sind genau diese reinen Farben, die den Rhythmus des polychromen Balls in diesem noch nie dagewesenen Parcours durch die Kollektion des Centre Pompidou bestimmen. Mittels vierzig Meisterwerken hinterfragt diese Ausstellung zum Thema Farbe das Erbe der Cut-Outs von Henri Matisse sowie das monochrome Abenteuer von Yves Klein bis hin zu konzeptuellen und minimalistischen Überlegungen.

Martial Raysse, America America, 1964  Néon, métal peint, 240 x 165 x 45 cm Paris, Centre Pompidou, Musée national d’art moderne © Centre Pompidou, MNAM-CCI/Philippe Migeat/Dist. RMN-GP © Adagp, Paris 2017

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten vom 1. April bis 31. Oktober :
Montag,Mittwoch,Donnerstag : 10:00 Uhr 18:00 Uhr
Freitag,Samstag,Sonntag : 10:00 Uhr 19:00 Uhr

Öffnungszeiten vom 1. November bis 31. März :
Montag,Mittwoch,Donnerstag,Freitag,Samstag,Sonntag : 10:00 Uhr 18:00 Uhr


Das Centre Pompidou-Metz ist täglich – auch an Feiertagen – geöffnet.
Dienstags und am 1. Mai bleibt das Kunstzentrum geschlossen.

Adresse

1, parvis des Droits de l'Homme
CS 90490
57020  Metz
Tel: +33 3 87 15 39 39
RollstuhlgängigMuseumsshopBusCafeteriaParkmöglichkeitRestaurantZug
Veranstaltung
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo