Kloster Maulbronn - UNESCO Weltkulturerbe

Vom Zisterzienserkloster zum Weltkulturdenkmal

Was Zisterziensermönche hier schufen ist einmalig - und scheinbar für die Ewigkeit. In der Abgeschiedenheit des Salzachtales hinterließen sie eine heute rund 860 Jahre alte Abtei in einer Kulturlandschaft mit Stauseen, Weinbergen und Steinbrüchen.

Die Klosteranlage erstrahlt vom Keller bis zur Kirchturmspitze in einmaliger Schönheit. Kein mittelalterliches Kloster nördlich der Alpen ist vollständiger. Das Weltkulturdenkmal - in diesen Rang hat es die UNESCO 1993 erhoben - spiegelt noch heute die Welt der Zisterziensermönche.

Mit dem Motto "Beten und Arbeiten" brachten es die Zisterzienser in Maulbronn zu Wohlstand. Steigen Sie hinab in die steinernen Gewölbe, wo bereits die Mönche ihren Wein lagerten. Betrachten Sie jahrhundertealte Steinblöcke, die von den kunstfertigen Klosterbewohnern bearbeitet wurden.

Das Kloster ist ein harmonisches Gesamtkunstwerk mit vielen Glanzlichtern: Das "Paradies", die Kirchenvorhalle, ist ein Bauwerk von besonderer Bedeutung, ebenso der Speisesaal der Mönche.

Nach der Reformation und der Umwandlung in eine Klosterschule behielt Maulbronn seinen Rang: Persönlichkeiten wie Johannes Kepler und Friedrich Hölderlin erhielten hier ihre Ausbildung.

Kreuzgang Kloster Maulbronn
Innenraum Kloster Maulbronn
Luftbild von Kloster Maulbronn

Sonderausstellung

"Freiheit - Wahrheit - Evangelium. Reformation in Württemberg"

Ausstellung des Hauptstaatsarchivs Stuttgart und der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

14.09.2017 - 19.01.2018

Das Kloster Maulbronn zeigt vom 14.09.2017 — 19.01.2018 die Sonderausstellung „Freiheit – Wahrheit – Evangelium. Reformation in Württemberg“. Parallel zur Hauptausstellung im Stuttgarter Kunstgebäude werden hier im K...

weiterlesen >


Öffnungszeiten

MÄRZ-OKT
MO-SO 9:00-17:30 Uhr

NOV-FEB
DI-SO 9:30-17:00 Uhr

Adresse

Infozentrum
Klosterhof 5
75433  Maulbronn
Tel: +49 7043 92 66 10
Fax: +49 7043 92 66 11
BusMuseumsshopParkmöglichkeitRestaurantRollstuhlgängig
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo