The Art of Immersion

09.09.2017 - 28.01.2018

Ein wesentlicher Aspekt der neuen Medien in all ihren Erscheinungsformen ist ihr immersiver Charakter. Dies kündigte sich bereits in der Geschichte der Panoramamalerei, des Cinerama und der Installationskunst an und erreicht inzwischen mit den immersiven digitalen Visualisierungssystemen der virtuellen Realität und der Augmented Reality ein neues Niveau transformierender Erfahrungen von Wirklichkeit.

Diese Entwicklung wurde von vielen renommierten Medienkünstlern aus aller Welt vorangetrieben. Die Ausstellung bietet einen Überblick über einige der wichtigsten Beispiele für die »Kunst der immersiven Erfahrungen«. Sie umfasst eine heterogene Auswahl bedeutender Arbeiten, die von Jean Michel Bruyère, Neil Brown, Dennis Del Favero, Kurt Hentschläger, Ulf Langheinrich, Matthew McGinity und Jeffrey Shaw für die Panoramaprojektion entwickelt wurden und Meilensteine in der konzeptionellen und ästhetischen Entwicklung zeitgenössischer immersiver Kunst darstellen. In ihren Arbeiten erforschen die Künstler Themen, die zwischen Abstraktion und Narration sowie Archiv und Gesellschaft liegen und setzten bei Ihrer Realisierung auf eine intensive Beteiligung des Publikum und auf eine starke Propriozeption.

© Dennis Del Favero & iCinema

Öffnungszeiten

MI-FR 10:00-18:00 Uhr , SA-SO 11:00-18:00 Uhr

Bibliothek, Mediathek: DI-SO 11:00-19:00 Uhr

Museumsshop: MI-SO 11:00-19:00 Uhr

Adresse

Lorenzstraße 19
76135  Karlsruhe
Tel: +49 721 81 000
Fax: +49 721 810 011 39
BusCafeteriaMuseumsshopParkmöglichkeitRestaurantRollstuhlgängigZug
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo