Leibniz’ Lager

Ein Ausstellungs- und Publikationsprojekt des ZKM | Karlsruhe

11.12.2016 - 05.03.2017

Was wäre, wenn Leibniz, der umtriebige Universalgelehrte der frühen Aufklärung, sich der Aufgabe gestellt hätte, sein Wissen auf möglichst anschauliche und erfahrbare Weise, mittels Naturalien und Artefakten, der Allgemeinheit zu vermitteln? Wie sähe ein Lager aus, in dem er solche Gegenstände für den späteren Unterricht aufbewahrt hätte? Aus welchen wissenschaftlichen Instrumenten, technischen Errungenschaften, Alltagsgegenständen, Souvenirs aus fernen Ländern, Kunstwerken und Trivialien würde dieses Depot bestehen? Diese Fragen beantworten Floris Neusüss und Renate Heyne in ihrer als Gedankenspiel ausgelegten Fotogramm-Ausstellung.

© ZKM | Zentrum für Kunst und Medien, Foto: Floris Neusüss

Öffnungszeiten

MI-FR 10:00-18:00 Uhr , SA-SO 11:00-18:00 Uhr

Bibliothek, Mediathek: DI-SO 11:00-19:00 Uhr

Museumsshop: MI-SO 11:00-19:00 Uhr

Adresse

Lorenzstraße 19
76135  Karlsruhe
Tel: +49 721 81 000
Fax: +49 721 810 011 39
BusCafeteriaMuseumsshopParkmöglichkeitRestaurantRollstuhlgängigZug
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo