ZKM | Zentrum für Kunst und Medien

Das ZKM vereint unter einem Dach Ausstellungen und vielfältige Veranstaltungen, eine Mediathek sowie zwei wissenschaftliche Forschungsinstitute. Mit der Präsentation von Kunst und deren Produktion mit GastkünstlerInnen vor Ort, ist das ZKM die bis heute einzige Kulturinstitution weltweit, die die Verflechtung von Produktion und Forschung, Ausstellung und Aufführungen, Vermittlung und Verbreitung, Konservierung und Restaurierung derart intensiv aufgreift. Auf einer Ausstellungsfläche von insgesamt fast 15.000 m2 werden aktuelle Entwicklungen in Kunst und Gesellschaft in allen medialen Formen und Verfahren präsentiert – von der Ölmalerei bis zur App, von der klassischen Komposition bis zum Sampling. Fünfundzwanzig Ausstellungen und rund hundert Veranstaltungen finden hier im Durchschnitt jährlich statt, darunter Klang, Bild- oder Tanz-Performances, Konzerte sowie internationale Tagungen und Symposien.

ZKM_Foyer_Besuch.jpg / Das ZKM_Foyer / © ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe / Foto: Fabry
ZKM_Kubus_Nacht_002.jpg / Der ZKM_Kubus bei Nacht  / © ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe  / Foto: Uli Deck

Sonderausstellungen

© ZKM | Karlsruhe

ZKM_Gameplay

Die Gameplattform im ZKM

20.04.2016 - 31.03.2018

Die Game-Plattform im ZKM eröffnet vielfältige Möglichkeiten verschiedene Computerspiele zu entdecken als auch Spiele kennenzulernen, bei denen die kreativ-künstlerische Auseinandersetzung im Mittelpunkt steht. Seit...

weiterlesen >


©ZKM | Kalrsruhe, Foto: Jonas Zilius

Hybrid Layers

03.06.2017 - 07.01.2018

Die Ausstellung »Hybrid Layers« zeigt neue Perspektiven auf digitale Technologien, das Internet und soziale Netzwerke auf. Sie untersucht sowohl virtuelle als auch physische Erscheinungsformen einer neuen Art der Med...

weiterlesen >


© Raindance, Foto © ZKM | Karlsruhe

Radical Software

The Raindance Foundation, Media Ecology and Video Art

01.07.2017 - 28.01.2018

Die Ausstellung »Radical Software. The Raindance Foundation, Media Ecology and Video Art« präsentiert Video-Arbeiten und Installationen einer wegweisenden Gruppe amerikanischer KünstlerInnen und WissenschaftlerInnen,...

weiterlesen >


© Michael M. Roth, MicialMedia

AppArtAward 2017 - Highlights

07.07.2017 - 31.03.2018

Der AppArtAward wurde am 7. Juli 2017 bereits zum 7. Mal verliehen. Als er 2011 erstmals ausgelobt wurde, gab es nur wenige künstlerische Apps im Universum des Mobile Computing mit seinen verschiedenen App-Plattforme...

weiterlesen >


© CAC | Chronus Art Center 2015

Datumsoria: The Return of the Real

09.09.2017 - 18.03.2018

Der Neologismus »Datumsoria« verbindet die Begriffe »Datum« und »Sensoria« [Sensorium], um einen neuen Wahrnehmungsraum zu benennen, der dem Informationszeitalter immanent ist. Bei »Datumsoria: The Return of the Real...

weiterlesen >


© Dennis Del Favero & iCinema

The Art of Immersion

09.09.2017 - 28.01.2018

Ein wesentlicher Aspekt der neuen Medien in all ihren Erscheinungsformen ist ihr immersiver Charakter. Dies kündigte sich bereits in der Geschichte der Panoramamalerei, des Cinerama und der Installationskunst an und...

weiterlesen >


© ZKM | Karlsruhe

Open Codes

Leben in digitalen Welten

20.10.2017 - 05.08.2018

Mit der Ausstellung »Open Codes. Leben in digitalen Welten« widmet sich das ZKM | Karlsruhe erneut dem Thema der Digitalisierung und der Erfassung der Welt durch den binären Code.Die Welt verstehen, die wir bewohnen....

weiterlesen >


Alina Schmuch: The Walk Harbor (2013) © Alina Schmuch, Naples

Resonanzen. 40 Jahre Kunststiftung Baden-Württemberg

04.11.2017 - 18.02.2018

Anlässlich des 40. Geburtstags der Kunststiftung Baden-Württemberg werden am ZKM | Karlsruhe beispielhafte Positionen aktueller und ehemaliger StipendiatInnen gezeigt – seit 1977 wurden über 900 junge KünstlerInnen i...

weiterlesen >


© Eleanor Antin / Courtesy of Ronald Feldman Fine Arts, New York / SAMMLUNG VERBUND, Wien

FEMINISTISCHE AVANTGARDE DER 1970ER-JAHRE

aus der SAMMLUNG VERBUND, Wien

18.11.2017 - 08.04.2018

Das ZKM zeigt mit über 400 Kunstwerken aus der SAMMLUNG VERBUND in Wien, wie Künstlerinnen in den 1970er-Jahren zum ersten Mal ein eigenes Bild der Frau kollektiv neu kreierten. Zuletzt, im Frühjahr 2015, hat das ZKM...

weiterlesen >


José María Yturralde Homenaje a Velázquez, 1977 © Galería Javier López & Fer Francés, Madrid Foto: José María Yturralde

DIA-LOGOS

Ramon Llull & die Kunst des Kombinierens

17.03.2018 - 01.07.2018

Die Ausstellung »DIA-LOGOS. Ramon Llull und die Kunst des Kombinierens« widmet sich dem herausragenden mallorquinisch-katalanischen Philosophen, Logiker und Mystiker Ramon Llull (um 1232 –1316), dessen Leben bis heut...

weiterlesen >


Frank Gillette, Ira Schneider, »Wipe Cycle« (1969), Installationsansicht, ZKM | Karlsruhe, 2017 © ZKM | Karlsruhe, Foto: ONUK

Kunst mit und durch Medien

100 Meisterwerke. Ein operationaler Kanon

28.04.2018 - 14.10.2018

»Kunst mit und durch Medien. 100 Meisterwerke. Ein operationaler Kanon« zeigt die Entfaltung medialer Künste anhand bedeutender Pionierarbeiten im Bereich der apparativen Kunst: von der Fotografie über die Kinematogr...

weiterlesen >


Herbert Zangs, Ohne Titel (Relief-Gemälde), 1954 © Galerie Maulberger München

Herbert Zangs – plus minus unendlich

19.05.2018 - 02.09.2018

Mit dem Rechercheprojekt und der Ausstellung zu Herbert Zangs (Krefeld, 1924–2003) begibt sich das ZKM erneut auf das Terrain einer künstlerischen Entwicklung, das die brennenden Fragen der europäischen Avantgarde vo...

weiterlesen >


© Paul Talman; Foto © ZKM | Karlsruhe, Foto: Franz Wamhof

Writing the History of the Future

Die Sammlung des ZKM

29.09.2018 - 04.10.2020

In einer außergewöhnlichen Zusammenstellung präsentiert das ZKM die Hauptwerke seiner weltweit einzigartigen Sammlung.In einer außergewöhnlichen Zusammenstellung präsentiert das ZKM die Hauptwerke seiner weltweit ein...

weiterlesen >


Öffnungszeiten

MI-FR 10:00-18:00 Uhr , SA-SO 11:00-18:00 Uhr

Bibliothek, Mediathek: DI-SO 11:00-19:00 Uhr

Museumsshop: MI-SO 11:00-19:00 Uhr

Adresse

Lorenzstraße 19
76135  Karlsruhe
Tel: +49 721 81 000
Fax: +49 721 810 011 39
BusCafeteriaMuseumsshopParkmöglichkeitRestaurantRollstuhlgängigZug
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo