Magische Kristalle

03.02.2018 - 30.11.2018

Die Kristallglasur gilt als der Olymp der keramischen Glasuren. Dafür gibt es viele Gründe: Zum einen ist der Herstellungsprozess extrem komplex und raffiniert, so dass nur wenige Keramiker die Kristallbildung beherrschen. Notwendig dafür sind eine perfekt eingerichtete Werkstatt, ein ausgeprägtes methodisches Vorgehen in chemischer und physikalischer Hinsicht und eine Präzision im Arbeitsstil. Nur eine kleine Abweichung von der Rezeptur führt dazu, dass die Bildung der Kristalle verhindert wird.

Das Keramikmuseum Staufen, eine Zweigstelle des Badischen Landesmuseums, widmet den einzigartigen Werken ab Februar 2018 eine eigene Ausstellung.

© Badisches Landesmuseum© Badisches Landesmuseum© Badisches Landesmuseum

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Samstag 14 - 17 Uhr
Sonntag 12 - 17 Uhr

Winterpause vom 1.12. - 31.1.

Adresse

Wettelbrunner Str. 3
79219   Staufen im Breisgau
Tel: +49 (0)721 926-6479
Fax: +49 721 92 66 537
BusMuseumsshopZug
Veranstaltung
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo