Wandlungen

Retrospektive - Perspektive

19.11.2017 - 18.02.2018

Unter dem Titel „Wandlungen“ plant Quiltkunst e.V. anlässlich seines 20- jährigen Jubiläums am 17. Nov. 2017 eine zweiteilige Ausstellung, die sowohl einen Rückblick auf die Entwicklung der Kunstform Quilt anbieten als auch Wege der Neuinterpretation vorstellen soll.
Retrospektive : Quiltkunst e.V. hat in seinem 20- jährigen Bestehen eine beachtliche Reihe von Ausstellungen organisiert, in denen sich die Entwicklung der Kunstform Quilt eindrucksvoll widerspiegelte. Eine Auswahl der seinerzeit präsentierten Arbeiten soll dies dokumentieren. Hierfür werden Künstlerinnen eingeladen, die an einer dieser Ausstellung teilgenommen und sich wegweisend mit diesem Thema auseinandergesetzt haben.
Perspektive: Welche neuen Wege könnte der Kunstquilt nehmen? Lassen sich überraschende neue Formen, Materialien und Inhalte finden, die die Konventionen sprengen oder das Medium neu interpretieren?
Um diese Fragen zu beantworten, schreibt Quiltkunst e.V. einen Wettbewerb für innovative Arbeiten aus, in denen die Formensprache des Genres ausgelotet und neu definiert werden soll.

Monika Sebert: Moments of a Soul, 2017Birgit Reinken: Sitzen, 1994/2017Hanna Mühe: Requiem für eine Linde, 2013

Öffnungszeiten

MI, SA, SO 13:00-18:00 Uhr

Gruppenbesichtigungen nach Voranmeldung auch außerhalb dieser Zeiten möglich

Adresse

Brahmsstraße 8
69118  Heidelberg-Ziegelhausen
Tel: +49 6221 80 03 17
Fax: +49 6221 58 46 99 050
BusZug
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo