Deutsches Straßenmuseum

Im ehemaligen Zeughaus der Festung Festung Germersheim befindet sich ein in Deutschland einzigartiges Museum, das Deutsche Straßenmuseum. Auf ca. 5.000m² ausstellungsfläche im Inne- und Aussenbereichwird das Thema "Straße" vom Karawanenweg der Frühzeit bis zur Hightech- Autobahn der Moderne beleuchtet.

Da steht eine Pferdewalze von 1800 mitten in einer Baustelle, die das Geschehen anhand von Materialien und Geräten um die Jahrhundertwende zeigt. Aber auch das Wirken und die Werkzeuge der Ingenieure, Modelle von Ingenieurbauten und Planungen von Straßen und Brücken sind ebenso zu sehen wie Laborgeräte und Vermessungsinstrumente aus allen Zeitepochen.

Für Kinder gibt es verschiedene Stationen, an denen sie aktiv sein können.

Führungen, auch in Fremdsprachen, auf Anfrage.

Das Deutsche Straßenmuseum verfügt über Tagungsräume für Seminare bis zu 100 Personen.

Heuerampel
Dampfwalzen in der Ausstellung
Blick in die Ausstellung

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag 10 Uhr bis 18 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag 11 Uhr bis 18 Uhr

Adresse

Im Zeughaus
76726  Germersheim
Tel: +49 7274 500500
Fax: +49 7274 500505
BusMuseumsshopParkmöglichkeitZug
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo