Wiedergefundene Schätze

Neuer Rundgang durch die Kunstsammlungen

25.11.2017 - 31.12.2018

Anlässlich seiner 25-jährigen Renovierung stellt das Musée départemental für alte und zeitgenössische Kunst in Epinal einen neuen Rundgang durch die Kunstsammlungen vor. Diese weitreichende Umgestaltung verändert den Besuch des Museums grundlegend, denn der Rundgang wird um einen 390 Quadratmeter großen Saal erweitert. Die Neugestaltung der Räumlichkeiten wurde 2016 durchgeführt und gab den Startschuss zur Umstrukturierung der Kunstsammlungen. Sie werden nun auf fast 860 Quadratmetern gezeigt, das ist fast die doppelte Fläche wie vor der Wiedereröffnung des Museums im Jahr 1992.

Anonyme Italie XVIIème, Sainte Cécile ( ?)  © Musée départemental d’art ancien et contemporain – Épinal, cliché Bernard Prud’homme.

Adresse

1 place Lagarde
F-88000 EPINAL
Tel: +33 3 29 82 20 33
RollstuhlgängigZug
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo