„Bartholdi, intimes Portrait des Bildhauers“, Ausstellung

inspiriert von einigen Kapiteln aus R. Belots neuem Buch

15.10.2017 - 31.12.2018

Die Ausstellung ist das Ergebnis von Forschungsarbeiten in Zusammenarbeit mit dem Historiker Robert Belot für die Veröffentlichung seines jüngsten Werkes. Der großartige Bildhauer der Freiheitsstatue wird selten in einem so intimen Licht dargestellt.

Ein Mann, der seine innersten Überzeugungen verteidigte, bis hin zur Errichtung eines Kolosses jenseits der Meere, um einen Wert zu würdigen: die Freiheit. Ein Mann, der berufliche Misserfolge und ungeahnte menschliche Tragödien erlebt hat. Ein sensibler und starker Mann, frei und engagiert: ein überraschend liebenswürdiger Mann, der es verdient,  besser bekannt zu werden.

Eine originelle Szenografie und Einblicke in die Überzeugungen und das Innere des Bildhauers, untermauert durch diverse Objekte aus den Museumsbeständen, die der Künstler selbst dem Museum hinterlassen hat.

„Bartholdi, intimes Portrait des Bildhauers“, Ausstellung „Bartholdi, intimes Portrait des Bildhauers“, Ausstellung „Bartholdi, intimes Portrait des Bildhauers“, Ausstellung

Öffnungszeiten

MO, MI-SO 10:00-12:00 Uhr, 14:00-18:00 Uhr
geschlossen: JAN, FEB, sowie am 1/05., 1/11. und 25/12.

Adresse

30, rue des Marchands
68000  COLMAR
Tel: 0389495743
Fax: +33 3 89 23 50 77
Museumsshop
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo