Ausstellung Zoospektive, das Tierreich, Tierskulptur – Mauro CORDA

01.04.2018 - 15.07.2018

Das Werk des zeitgenössischen Bildhauers Mauro Corda ist zum Großteil der Tierskulptur gewidmet. Anlässlich einer Ausstellung in und um die Zitadelle haben Sie die Gelegenheit, sich diesen realistischen Chimären aus Weißbronze, Gusseisen oder Harz zu nähern. Walross-Bär, Strauß-Giraffe, Gorilla-Stier... Die Werke Mauro Cordas können sich mit denen zweier großer Tierbildhauer messen:  Antoine-Louis Barye (1795-1875) und François Pompon (1855-1933).

Ausstellung Zoospektive, das Tierreich, Tierskulptur – Mauro CORDA

Öffnungszeiten

Die Zitadelle ist das ganze Jahr 7/7 Tage geöffnet, ausser am 25/12 und Januar.

HORAIRE
- JAN-März, NOV-DEZ 10:00-17:00 Uhr.
- APR-JUN, SEP-OCT 9:00-18:00 Uhr.
- JULI-AUGUST 9:00-19:00 Uhr.

Die Öffnungszeiten können sich ändern, bitte überprüfen Sie die Webseite des Museums vor Ihrem Besuch.

Adresse

99 rue des Fusillés de la Résistance
25000  Besançon
Tel: +33 3 81 87 83 33
Fax: +33 3 81 87 83 34
MuseumsshopBusParkmöglichkeitRestaurant
Veranstaltung
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo